cpu-auslastung ?

Dieses Thema cpu-auslastung ? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von mwinte3, 10. Mai 2004.

Thema: cpu-auslastung ? hi, ich habe folgendes problem: im taskmanager habe ich ei´nen prozess der nennt sich system. der hat eine...

  1. hi,

    ich habe folgendes problem:

    im taskmanager habe ich ei´nen prozess der nennt sich system.

    der hat eine ständige cpu-auslastung die zwischen 10% und 90 % schwankt ohne irgendeinen grund. alle hintergrundprogramme hab ich schon abgeschaltet. viren und trojanerscan war ebenso erfolglos. woran kann das noch liegen ?

    cu mwinte3
     
  2. morsche,

    hab nun mal noch adware und spybot darüber laufen lassen. ebenfalls ohne erfolg. auch das beenden der prozesse in der taskleiste führte zu keiner besserung. was kann das noch sein ?

    cu mwinte3
     
  3. hallo kleiner. ;)

    geh mal auf www.sysinternals.com und lade da den prozess explorer
    runter. damit siehst du was hinter System im einzelnen läuft und was
    genau die hohe prozessorlast verursacht.

    wenn du das weist kannste ja nochmal bescheid sagen was wir dann damit
    machen. hoffe es hilft dir.

    mfg Spooky
     
  4. hi,

    also mit dem tool konnte ich sehen das die cpu nutzung durch eine winupdate.exe ausgelöst wurde. ist ein trojaner gewesen......

    cu mwinte3
     
  5. so, nachdem das problem gelöst ist:

    nun das neue prob:

    nach dem booten des rechners beansprucht die cmd.exe bis zu 80 % der cpu-leistung. wenn ich den prozess im taskmanager kille dann ist alles wieder in ordnung.

    wodurch wird der prozess aufgerufen ? und was kann ich dagegen tun ?

    cu mwinte3
     
  6. Start/Ausführen, msconfig eingeben, Enter drücken.
    Nun bei Systemstart mall alles abschreiben was dort gestartet wird (das Systemstartelement sollte genügen).

    Besser wär natürlich ein Screenshot. :)
     
  7. also:

    CTSysVol
    SBDrvDet
    UpdReg
    NeroCheck
    ElbyCheck
    CloneCDTray
    daemon
    iTouch
    Logi_MwX
    winampa
    NvCpl
    nwiz
    NvMcTray
    WF2K
    rundll32
    AVKPOP
    CTHELPER
    ctfmon
    ess
    Persbackup

    und am schluss noch eins welches nur eine pfadangabe hat: Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Run

    so, das waren alle. der letzt ist nicht markiert.

    cu mwinte3
     
  8. Eintrag 3 ( Updreg ) ist sehr verdächtig.
    Hat als Pfad bestimmt C:\WINDOWS\Updreg.exe ?

    Hat auf einem sauberen WinXP nix verloren.
     
  9. genau so isses. da ist die zu finden. wo lösche ich die ? an dem angegeben pfad dahinter ?

    cu mwinte3
     
  10. Erst mal aus dem Systemstart nehmen (Haken davor entfernen), neu booten und die angegebene Datei C:\WINDOWS\Updreg.exe löschen.

    Ein aktueller Virenscan und ein Scan mit SpyBot (Downloadarchiv) kann auch nicht schaden.
     
Die Seite wird geladen...

cpu-auslastung ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hohe CPU-Auslastung durch "apple. sync mapi interface helper x64.exe" Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 1. Jan. 2012
Re: Wer steuert die CPU-Auslastung/CPU-Verteilung bei WinXP-Home (SP3) Windows XP Forum 26. Apr. 2009
Wer steuert die CPU-Auslastung/CPU-Verteilung bei WinXP-Home (SP3) Windows XP Forum 23. Apr. 2009
Seltsame CPU-Auslastung durch Firefox Windows XP Forum 22. März 2009
100% CPU-Auslastung bei manchen Seiten - wie ausfindig machen? Web-Browser 27. Juni 2008