CPU ist viel zu heiss, über 80°!!!

Dieses Thema CPU ist viel zu heiss, über 80°!!! im Forum "Hardware" wurde erstellt von zauberbarni, 3. Feb. 2004.

Thema: CPU ist viel zu heiss, über 80°!!! Hallo, hab vor kurzem die Kühlrippen des CPU-Lüfters gereinigt und alles neu zusammengebaut, jetzt ist die...

  1. Hallo,
    hab vor kurzem die Kühlrippen des CPU-Lüfters gereinigt und alles neu zusammengebaut, jetzt ist die CPU-Temperatur gerade mal auf ca. 85°C gefallen (vorher >95°C). Der Lüfter läuft auf ca. 2700 rpm, falsch einbauen kann man ihn eigentlich nicht. Kann das ausschliesslich am Lüfter oder fehlender Wärmeleitpaste liegen?
    Board-Temperatur liegt bei ca. 27°C.

    Gigabyte 7DXR
    Athlon XP 1600+
    512 MB DDR-SDRAM
    Radeon 9600XT 256 MB
     
  2. Fehlender Wärmeleitpaste????????????????????
    Und die CPU lebt noch????????????????
    Oder hast Du ein andres Mittel genommen?
     
  3. Doch, man kann den Lüfter verkehrt rum draufbauen. Dann liegt er schräg auf dem Die.
     
  4. ich glaube PCDSmartie meint, mit verkehrt, dass der Lüfter die Luft auf die Kühlrippen richten muss. Da der Kühlkörper ein Bimetall ist und die Wärme aufnimmt. Und er kann ja nur mehr aufnehmen indem ein Lüfter die Wärme wegbläßt.
     
  5. Man kann Lüfter auch saugend montieren und auch wenn er die warme Luft wegsaugt kann der darunter liegende Kühlkörper wieder Wärme aufnehmen... PCDSmartie meint vermutlich das man den KÜHLKÖRPER auf verkehrt herum aufsetzen kann und dann liegt er nich plan sondern schief auf dem Die auf und dadurch wird das Ding dann ziemlich heiß... Wenn Du nicht glaubst das es geht dann schau mal auf www.dau-alarm.de, da findest Du ein paar Beispiele...
     
  6. Falsch ausgedrückt, ich mich da haben. ;D Meine natürlich den kompletten Kühlkörper. Im Grunde ist es wurscht, wie rum der Lüfter auf dem Kühler sitzt. Kann man selbst ausprobieren und Temp messen.

    Der Bob liegt richtig. Der Sockel A hat ne Stufe drin. Setzt man den Kühlkörper um 180° waagerecht gedreht herum auf, hängt der Kühlkörper mit einer Seite auf der Stufe und die andere Seite findet Halt an einer Die-Kante. Dazwischen ist Leere (oder ein Himalaya an Wärmeleitpaste ;D ).
     
  7. womit misst du denn die cpu temperatur? steht im bios health status auch 85 °c? denn möglich wäre auch, dass du den falschen sensor erwischt hast und die angezeigte temperatur schlicht und einfach falsch ist.
    das ist mir nämlich mal passiert, im bios stand 45 und der motherboard monitor hat 85 angezeigt und am laufenden band ging das alarm gepiepse los
     
  8. Stimmt, glaube nur den Temperaturen, die das BIOS selbst anzeigt. Unter Windows werden die bei mir auch komplett falsch angezeigt (allerdings viel zu niedrig statt zu hoch).
     
Die Seite wird geladen...

CPU ist viel zu heiss, über 80°!!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Temp Ordner leer mit viel Speicherlatz Windows 7 Forum 2. Okt. 2016
TB lässt sich extrem viel Zeit beim Mailabruf E-Mail-Programme 11. Sep. 2016
svchost.exe (netsvcs) beansprucht sehr viel Arbeitsspeicher Windows 7 Forum 25. Apr. 2016
Mikros nach Upgrade auf Windows 10 viel leiser Windows 10 Forum 28. Sep. 2015
Wer hat viel Ahnung vom Serienbriefe? Windows 7 Forum 1. Sep. 2015