CPU-Lüfter extrem laut!!!

Dieses Thema CPU-Lüfter extrem laut!!! im Forum "Hardware" wurde erstellt von Son of Scotland, 29. Apr. 2004.

Thema: CPU-Lüfter extrem laut!!! Greetings! Hab gerade einen PC zusammengebaut und bin grad am OS installieren (der formatiert gerade die FP, ist...

  1. Greetings!

    Hab gerade einen PC zusammengebaut und bin grad am OS installieren
    (der formatiert gerade die FP, ist bei ca.60%).
    Ich hab ein P4 2,8GHz 800MHz mit Standartlüfter(also die BOX-Variante).
    Das Ganze steckt in einem Chieftec Midi DX welcher ein 420W Netzteil hat.
    Wenn ich die Seitentür öffne wird er stufenweise leiser, logisch.
    Aber woran kann es liegen dass er sooo laut ist??
    Bemerkenswert ist nämlich dass ich noch einen andern PC hier hab der fast identisch ist, bis auf CPU, Board der um das 100fache leiser ist.
    Einen XP 2500+ Barton (BOX), also auch mit zugehörigem Standartlüfter, auch in einem Chieftec Midi DX und auch mit dem gleichen 420W Netzteil.
    Tja, und diesen hört man nicht wenn er an, hört sich genauso an wie wenn er aus ist. Bedeutet das dass der AMD von Haus aus die besseren Standart-Lüfter hat, oder was ist da los?
     
  2. Der wird leiser wenn du die Tür auf machst??
    Das is aber eher seltsam.
    Im allgemeinen sind die Boxedlüfter net so doll, wenn du auf silent wert legst hol dir lieber nen besseren.
     
  3. Was soll daran seltsam sein, wenn er weniger dreht wenn ich die tür aufmache?
    Ist doch logisch, die Warme Luft innerhalb des Towers kann entweichen, dadurch sinkt die Temperatur im Innenraum und der Lüfter dreht langsamer.
    Also falls jemand noch eine verwertbare Antwort hat wäre ich sehr dankbar.
     
  4. Ist der Lüfter Temperaturgeregelt???? Wenn ja is das nix für auf den Kühler, aber wie auch immer, ein nuer Lüfter wäre es ja dann. Offensichtlich muss er reichlich kühlen und dann isser halt recht laut, oder du lässt die Türe offen....

    Ansonsten kann auch ein oder zwei Gehäuselüfter nicht schaden.
     
  5. 1. Ist das nur bei temperaturgeregelten Lüftern so und
    2. ist die CPU in einem vernünftig aufgebauten und aufgeräumten Tower im geschlossenen Zustand zumindest nicht wärmer als im offenen, da nur so der korrekte Luftsstrom erzeugt wird.

    Zum Thema:

    Welche P4 2.8 ist das, ist das eine Prescott also ein E?
     
  6. 1. Ja, es ist ein E
    2. Im BIOS kann ich einstellen ob er Temperaturgeregelt sein soll
    3. Ich bin mir nicht mehr sicher ob wir hier vom Gleichen reden,
    aufgrund der Bezeichnungen Lüfter/Kühler

    Wie gesagt, es ist ein P4 2,8GHz E 800FSB (BOX) !


    ... und er ist laut
     
  7. Die Prescotts sind (noch) wahre Heizkraftwerke, deswegen auch relativ laute Boxed-Lüfter.

    Es wäre sinnvoller gewesen einen P4 2.8C (Northwood) zu nehmen.

    Eine Lösung ist also zusätzlcihe Gehäuselüfter oder einen neuen CPU-Kühler zu kaufen, z.B. Zalman CNPS 7000-CU.

    Glaub ich eigentlich nicht, ein Kühler macht keinen Krach, immer nur der Lüfter ;)
     
  8. Also mir ist das relativ egal...

    was soll ich machen, den Northwood besorgen, oder den Zalman

    Ich will nur die Sicherheit haben dass er nach einer der beiden Maßnahmen um einiges leiser ist
     
  9. Mir auch, das musste schon selbst wissen, ob Du umtauschen oder zusätzlich Geld inverstieren willst.

    Ideal ist 2.8C und Zalman, dann hörste gar nix mehr ;D
     
  10. gut, werde ich machen.
    d.h. also dass ich mir keinen BOX holen soll sondern nur den CPU??
    ...und den zalman natürlich
     
Die Seite wird geladen...

CPU-Lüfter extrem laut!!! - Ähnliche Themen

Forum Datum
CPU-Lüfter zu laut bzw. Temperatur zu hoch Hardware 4. Juli 2010
Nach Bluescreen lauter CPU-Lüfter Windows XP Forum 31. Aug. 2010
Gehäuse- und CPU-Lüfter, Festplattenentkopplung Hardware 15. Mai 2010
CPU-Lüfterprüfung und WaKü Windows XP Forum 16. Nov. 2004
CPU-Lüfter regeln ? Hardware 16. Nov. 2003