CPU Temperatur zu hoch?

Dieses Thema CPU Temperatur zu hoch? im Forum "Hardware" wurde erstellt von Schmunz, 14. März 2004.

Thema: CPU Temperatur zu hoch? Seit einiger Zeit fällt mir auf, das meine CPU-Temperatur im Leerlauf auf 50 Grad steigt. Dies war vorher...

  1. Seit einiger Zeit fällt mir auf, das meine CPU-Temperatur im Leerlauf auf 50 Grad steigt. Dies war vorher eigentlich nur, wenn der Prozessor voll ausgelastet war. Da ging es schon mal auf 51 oder 52 Grad je nach Zimmertemperatur, aber nicht höher.
    Der Lüfter läuft mit 4500 bis 4600 Umdrehungen (nach AIDA 32) eine Staubentfernung brachte keine Besserung.
    Es handelt sich um einen Athlon 1200, ohne Übertaktung.
     
  2. Erneuere mal die Wärmeleitpaste ....

    Gruß
    Hägar
     
  3. Könnte auch einfach nur Dreck und Staub sein. Eine vorsichtige Reinigung der Lüfter kann nicht schaden. Ich weiss nicht was Du für ein System hast, aber bei vielen bringt das Tool VCool sehr viel - so auch bei mir -. Findest Du hier http://www.wintotal.de/softw/?id=1714

    Greetz, Trispac
     
  4. @Trispac:
    Das meinte ich mit Staubentfernung

    @Hägar
    Das wird mir aber zu aufwendig, muss ich doch das Mainboard und dann den Kühler ausbauen, da werden dann zu viele Fehler gemacht.
     
  5. Hallo Trispac
    Habe das Tool V Cool installiert, und im Leerlauf ging die Temperatur tatsächlich um einiges zurück.
    Aber der PC ist etliche Male hängengeblieben, bei diversen Anwendungen. Der Bildschirm war eingefroren, der PC hat auf keinen Tastaturbefehl reagiert, und ich musste mit Reset neu starten.
    Habe nun V Cool erst mal wieder deinstalliert, mal sehen was jetzt passiert.
     
  6. Wenn es wie Du sagst nicht an Staub liegt und der Lüfter nicht langsamer als vorher geworden ist würde ich auch auf die Wärmeleitpaste tippen, die trocknet eben mit der Zeit aus und überträgt die Wärme eben nicht mehr so gut.
    Wenn Du Dir das nicht zutraust kannst Du ja evtl. einen Freund fragen, der sich damit auskennt.
    Oder ein PC-Shop in Deiner Nähe ? So teuer kann das ja nicht sein.
     
  7. Hallo Schmunz,

    schade, dass VCool bei Dir Probleme macht. Ich würde es dann auch lieber nicht benutzen.

    Grüsse, Trispac
     
  8. An V Cool lag es doch nicht. Nach der deinstallotion von V Cool hatte ich immer noch Probleme.
     
  9. Um den Lüfter auszubauen, ist es doch erforderlich, das Mainboard auszubauen?
    Und dann? könnt Ihr mir ein paar Tipps geben?
    Es handelt sich um einen AMD Athlon (nicht XP)
     
  10. HI,

    eigentlich musst du das MoBo nicht ausbauen um die Leitpaste zu erneuern. Sollte reichen den Rechner zu öffnen und auf die Seite legen dann denn Lüfter runter, Chip und Kühlkörper reinigen, neue Paste drauf und Lüfter wieder drauf fertig.
    Nur nicht zuviel Paste anbringen, in etwa die grösse eines Stecknadelkopfes(vielleicht etwas mehr) sollte reichen.
    Die Paste sollte beim anbringen des Lüfters nicht rausquellen...
     
Die Seite wird geladen...

CPU Temperatur zu hoch? - Ähnliche Themen

Forum Datum
HDD Temperatur zu hoch? Hardware 29. Juli 2010
CPU-Lüfter zu laut bzw. Temperatur zu hoch Hardware 4. Juli 2010
Grafikprozessor: Temperatur zu hoch? Hardware 6. Juli 2008
Wie hoch dürfen bestimmte Hardwaretemperaturen sein ? Hardware 17. Mai 2008
Mainboard Temperatur zu hoch (65° C) Hardware 18. Juli 2006