Crossfade (automatisches Überblenden) bei Media Player geht nicht mehr

Dieses Thema Crossfade (automatisches Überblenden) bei Media Player geht nicht mehr im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Capone, 1. März 2006.

Thema: Crossfade (automatisches Überblenden) bei Media Player geht nicht mehr Hallo, Ich habe da ein Problem mit dem Media Player v10.00.00.3901 Seit einiger Zeit (ich habe leider keine Ahnung,...

  1. Hallo,
    Ich habe da ein Problem mit dem Media Player v10.00.00.3901
    Seit einiger Zeit (ich habe leider keine Ahnung, seit wann und ob bzw. was ich zwischenzeitlich am System verändert habe) funktioniert die Crossfade Funktion nicht mehr.
    Das heiß, egal, was ich als Überblendzeit einstelle (0s; 0,1s oder 10,0s):
    Am Ende eines Titels stoppt der Player für einen kurzen Augenblick (der Ton ist dann weg, logisch) und setzt erst dann mit dem nächsten Titel an.
    Kann mir jemand mal Tipps geben, woran das liegen könnte?!
    MFG
     
  2. Hallo,

    selbiges Problem hab ich auch. Ich habe jetzt sogar schon die Beta des MP 11 Installiert, jedoch auch keinen Erfolg. Die Überblendung zeigt zwar aktiv an doch es funktioniert nicht.

    :|
     
  3. A-ha! Bin ich also nicht allein. Aber so richtig weiter bringt mich das nicht. Niemand->ne Idee??
    Also bei Winamp und im Traktor Player funktioniert es einwandfrei, daher benutze ich jetzt Winamp. Nichtsdestotrotz würde ich gerne wissen, warum es im Media Player nicht läuft. Ne lange Zeit gig es wunderbar und dann ... nix  :| . Könnte das ein Konflikt mit irgendeinem Codec bzw. Codec-Pack sein???
     
  4. es könnte ein PlugIn von einem Drittanbieter sein. Und es gibt mindestens ein Update für den WMP10 auf Version .4019
     
  5. Auf diesem Computer wird die aktuelleste Version des Media Player 10 und all seiner PlugIns verwendet. Momentan ist keine Aktualisierung verfügbar

    Hab auch probehalber mal wieder MP9 installiert, das Problem bestand jedoch weiterhin.
     
  6. Das könnte des Rätsels Lösung sein. Also kein VBR oder allgemein unterschiedliche Bitraten.