Das Passwort welches ich nie wollte

Dieses Thema Das Passwort welches ich nie wollte im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von kabakaba, 17. Jan. 2005.

Thema: Das Passwort welches ich nie wollte Ich habe mir vor kurzem die drivecrypt plus pack 3.0 installiert...dabei musste ich ein massterpasswort erstellen....

  1. Ich habe mir vor kurzem die drivecrypt plus pack 3.0 installiert...dabei musste ich ein massterpasswort erstellen. als nach dem ersten reboot plötzlich all meine xp settings zurückgesetzt wurden und ich mich plötzlich mit all den mühsamen sounds von windows wiederfand, bekam ich panik...aus irgend einem grung hab ich dann eine systemwiederherstellung gemacht...was sich im nachhinein als grosser fehler herausstellte. all meine einstellungen sind zwar wieder so wie früher und drivecrypt ist wieder weg, aber was geblieben ist, ist das masterpasswort, welches ich bei jedem start von windows eingeben muss....es ist die hölle!
    wie krieg ich das wieder weg? ich hab alles durchforstet nach irgendwelchen resten des programms, aber ich kann nix finden...weder in der reg, noch sonstwo...das ganze prog ist weg aber das passwort ist geblieben...kann jemand helfen? vielen dank!
     
  2. öffnet sich ein fenster von windows von besagtem programm, in welches du das passwort eintragen musst?
     
  3. fixmbr könnte da helfen weil sich das Programm anscheinend in den Bootsektor gechrieben hat.
    Du kannst auch die Systemwiederherstellung rückgängig machen und das Programm deinstallieren wie es sich gehört.
     
  4. ...ne, ist n fenster von dem programm i dass ich den pass schreiben muss.
     
  5.  
  6. tja...dieses undo gibts leider schon ne weile nicht mehr....auch sonst gibts keinen restore point der helfen würde.
    fixmbr: Ist das nicht n ziemliches risiko? was wären denn die genauen befehle die ich da eingeben müsste?
     
  7. fixmbr hilft dir nicht, wenn die Abfrage erst nach dem Start von Windows kommt.
    Das war ja nicht klar als ich diesen vorschlag machte.

    Installier das Tool nochmal um es nach ändern des Passwortes und einem Neustart ordentlich zu deinstallieren.
     
  8. problem gelöst! ...ich hab mit hilfe einer von diesem programm (welches ich mit widerwillen nochmals installiert hab) erstellten boot cd den mbr neu schreiben können...komisch...funktionierte nur mit cd. mit boot diskette war nix zu machen.
    danke für die tips!
     
Die Seite wird geladen...

Das Passwort welches ich nie wollte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Verbindung wird hergestellt - nur welches passwort? Netzwerk 24. Mai 2004
Windows Passwort löschen geht nicht Windows 10 Forum 13. Aug. 2016
Hilft eine Bitlocker Verschlüsselung die Umgehung des Passwortes!! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Aug. 2016
Passwort erst falsch eingegeben, nun wird richtiges nicht akzeptiert Windows 10 Forum 31. Juli 2016
Passwort Windows 8 Forum 16. Aug. 2015