Datei lässt sich nicht löschen

Dieses Thema Datei lässt sich nicht löschen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Mr. Unknown, 1. Mai 2004.

Thema: Datei lässt sich nicht löschen Hallo, ich habe folgendes Problem unter Windows XP: Bei dem Versuch eine Videodatei (die anscheinend beschädigt...

  1. Hallo,

    ich habe folgendes Problem unter Windows XP:

    Bei dem Versuch eine Videodatei (die anscheinend beschädigt ist) von einer CD auf die Festplatte zu kopieren, blieb der Kopiervorgang bei 35 Sekunden rest stehen.
    Nach 5 Minuten habe ich auf den Abbrechen Button gedrückt und wollte die Datei danach löschen, aber Windows meldet mir den Fehler, dass die Datei verwendet wird und deshalb nicht gelöscht werden kann.

    Selbst durch mehrmals Hoch- und Runterfahren des Rechners wurde das Problem nicht gelöst. Immer wieder kriege ich die Fehlermeldung, dass die Datei von einem Programm verwendet wird.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit die Datei loszuwerden?
     
  2. Danke, hat perfekt Funktioniert :)
     
Die Seite wird geladen...

Datei lässt sich nicht löschen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Datei lässt sich nicht löschen! Windows 7 Forum 16. Aug. 2014
Datei lässt sich nicht aus Papierkorb löschen Windows 7 Forum 13. Juli 2014
Dateiversionsverlauf lässt sich nicht starten Windows 8 Forum 14. Jan. 2014
Windows Update-Datei lässt sich nicht installieren Windows 7 Forum 26. Dez. 2013
Systemfehler-Speicherabbilddatei lässt sich nicht löschen Windows XP Forum 30. Okt. 2011