Dateigröße nach Kopiervorgang unrealistisch groß

Dieses Thema Dateigröße nach Kopiervorgang unrealistisch groß im Forum "Windows 10 Forum" wurde erstellt von Mucki87, 26. März 2016.

Thema: Dateigröße nach Kopiervorgang unrealistisch groß Hallo zusammen. Ich würde mich sehr freuen, wenn die folgende Geschichte jemandem bekannt vorkommt: Meine Freundin...

  1. Hallo zusammen.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn die folgende Geschichte jemandem bekannt vorkommt:

    Meine Freundin wollte gerne die Fotos und Videos von ihrem Handy auf meinem Notebook speichern, um wieder Speicher freizuräumen.
    Also erstellte sie sich einen Ordner auf meinem Desktop und kopierte hunderte Fotos und einige Videos hinein.

    Irgendwann sehe ich zufällig, dass der Speicerbedarf des Ordners riesig groß ist.
    Die meisten der Bilder sind angeblich um die 14 GB groß. o_O

    Gesamtspeicherbedarf iwas um die 17 TB, die natürlich überhaupt nicht zur Verfügung stehen, also wird jedes Verschieben und kopieren vom System geblockt.

    Sieht jemand eine Chance die Bilder zu retten?
    Auf dem Handy sind sie natürlich nicht mehr.

    Wenn ihr Infos zu meinem System für die Fragestellung benötigt, sagt mir doch bitte kurz welche.

    Bitte um zahlreiche Ideen.
    Kommentare wie: "Wieso denn auf dem Desktop?" :rolleyes: helfen mir leider nicht.
    Danke
     
  2. Sind die Bilder wirklich ok ? Kann man sie anschauen ?
    Wenn Dein Laptop nicht mehr richtig funktioniert, weil der erforderliche Speicher nicht zur Verfügung steht, dann kannst Du die Festplatte ausbauen und mit einem USB-SATA-Adapter an einen anderen PC anschließen und die Fotos auf eine große Platte verschieben, wenigstens einen Teil davon.
    Ich glaube nicht, das 17 TB belegt werden, so eine große Platte gibt es im Laptop nicht.
    Du hättest ja mal die EIGENSCHAFTEN des Ordners hier einstellen sollen

    Ich habe einen Ordner mit vielen meiner Fotos, für den wird mir folgendes angezeigt (Die Angaben beziehen sich nur auf JPG-Dateien, es befinden sich weitere Dateien im Ordner)
    Code:
    Anzahl der angezeigten Dateien:
    93700 Datei(en), 138.475.390.137 Bytes
    0 Verzeichnis(se), 1.126.676.451.328 Bytes frei
    10dir.jpg
     
  3. Hallo hkdd,
    Ja nen Screenshot bekomm ich hin. Sieht allerdings etwas anders aus...:confused:
    Wäre toll wenn jemandem hier was einfällt.
    Danke schonmal für eure Ideen.

    PS: nein die meisten Bilder kann ich nicht betrachten.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

Dateigröße nach Kopiervorgang unrealistisch groß - Ähnliche Themen

Forum Datum
Outlook 2003: Kalendareinträge nach Dateigröße sortieren Windows XP Forum 10. Nov. 2006
Dateigröße auslesen mit batch programmierung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Feb. 2015
Auschneiden von Bilddateien führt zur Veränderung der Dateigröße Windows 7 Forum 20. Juli 2014
Wie PDF's in der Dateigröße verkleinern? (zb von 5 MB auf 1 MB) Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 3. Nov. 2010
Fat32 Dateigrößenbeschränkung ändern....???? Windows XP Forum 22. Mai 2008