dateipfad automatisch in fusszeile

Dieses Thema dateipfad automatisch in fusszeile im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von ursi, 6. Dez. 2005.

Thema: dateipfad automatisch in fusszeile hallo! habe folgendes problem (und konnte es bisher über internet nicht lösen): möchte den dateipfad im windows xp...

  1. hallo!

    habe folgendes problem (und konnte es bisher über internet nicht lösen):

    möchte den dateipfad im windows xp (excel oder word) nicht immer über den vorgegebenen weg (benutzerdefinierte fusszeile) einfügen.   :(

    gibt es da eine möglichkeit? wäre super, wenn ihr mir da einen tipp oder auch eine anleitung geben könnt (bin nämlich schön langsam am verzweifeln  :'()!

    vielen dank  im voraus!    ;D

    gruß, ursi

    [blue]verschoben von Windows XP[/blue]
     
  2. Hallo,

    probiere es mal damit:

    Code:
    Sub PfadimKopf()
        ActiveSheet.PageSetup.CenterFooter = ActiveWorkbook.FullName
    End Sub
    
    Ciao


    Fibo
     
  3. Hi fibo,
    habe deinen tipp im excel probiert, funktioniert einwandfrei    O0  und nachdem ich noch ein symbol zugeordnet habe, reicht ein klick. DANKE!!  :D  :D

    nur noch eine frage: geht das auch im word?  ???

    danke.
    ciao
    ursi
     
  4. SRY,

    im Word bin ich noch nicht so geübt. Vielleicht kann dir wer anderes helfen?

    >>> psssttttt  ::)   >>> frage mal Matjes


    Ciao


    Fibo
     
Die Seite wird geladen...

dateipfad automatisch in fusszeile - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 zu blöd für Chinesische Dateipfade! Windows XP Forum 23. Apr. 2012
Falscher Dateipfad beim Öffnen- und Speichern-Dialog Windows 7 Forum 4. Jan. 2013
Dateipfad aus Variable abgeschnitten Windows XP Forum 20. Nov. 2009
Dateipfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 4. Aug. 2005
Word 2000 Dokumentname oder Dateipfad ungültig. Microsoft Office Suite 18. Aug. 2003