Dateirechte ändern

Dieses Thema Dateirechte ändern im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von TobySpringer, 11. Apr. 2005.

Thema: Dateirechte ändern Hallo, ist es möglich, unter Windows die Dateirechte per Eingabeaufforderung zu ändern ? Wenn ja, wie lautet da...

  1. Hallo,

    ist es möglich, unter Windows die Dateirechte per Eingabeaufforderung zu ändern ?

    Wenn ja, wie lautet da der Befehl ?

    Unter Linux gibt es chmod, wie sieht es bei WIN aus ?

    Dankeschön.

    TobySpringer
    aus dem sonnig-kühlen Innsbruck
     
  2. Code:
    U:\>cacls
    Ändert Datei-ACLs (Access Control List) oder zeigt sie an.
    
    CACLS Dateiname [/T] [/E] [/C] [/G Benutzer:Zugriff] [/R Benutzer [...]]
            [/P Benutzer:Zugriff [...]] [/D Benutzer [...]]
     Dateiname      ACLs für angegebene Datei anzeigen.
     /T          ACLs der angegebenen Datei im aktuellen Verzeichnis
                und allen Unterverzeichnissen ändern.
     /E          ACL bearbeiten anstatt sie zu ersetzen.
     /C          Ändern der ACLs bei Zugriffsverletzung fortsetzen.
     /G Benutzer:Zugriff Angegebene Zugriffsarten zulassen.
                Zugriff kann sein: R Lesen
                         W Schreiben
                         C Ändern (Schreiben)
                         F Vollzugriff
     /R Benutzer     Zugriffsrechte des Benutzers aufheben (gültig mit /E).
     /P Benutzer:Zugriff Zugriffsrechte des Benutzers ersetzen.
                Zugriff kann sein: N Kein
                         R Lesen
                         W Schreiben
                         C Ändern (Schreiben)
                         F Vollzugriff
      /D Benutzer     Zugriff für Benutzer verweigern.
    Platzhalterzeichen (Wildcards) werden für Dateiname unterstützt.
    Mehrere Benutzer können in einem Befehl angegeben werden.
    
    Abkürzungen:
      CI - Containervererbung.
        Der ACE-Eintrag wird von Verzeichnissen geerbt.
      OI - Objektvererbung.
        Der ACE-Eintrag wird von Dateien geerbt.
      IO - Nur vererben.
        Der ACE-Eintrag bezieht sich nicht auf
        die aktuelle Datei/das aktuelle Verzeichnis.
    
    U:\>
    
    Cheers,
    Joshua
     
  3. Wenn ich das richtig deute, müsste es also folgendermassen aussehen:

    c:\test.txt /G Testuser:rw

    um dem User Testuser Lese-und Schreibrechte auf die Datei Test.txt zu geben ?
     
  4. Nicht ganz ;D
    Code:
    c:\cacls test.txt /G Testuser:RW
    
    Cheers,
    Joshua
     
  5. Nächstes Problem:

    Ich will an mehreren Computern allen Usern Vollzugriff auf 2 dateien geben.

    Dazu habe ich eine bat erstellt:

    Code:
    REM Dateirechte
    cd c:\Programme\Test
    CACLS datei.txt /G:f
    
    CACLS datei2.txt /G:f
    
    PAUSE
    
    Angegebener Code fun ktioniert nicht. Warum ?
     
  6. Weil darin kein Benutzer angegeben wird. Bei allen müsstest Du alle aufführen...

    Bye,
    Freudi
     
  7. Aber sonst ist der Code so korrekt ?

    Das Problem besteht darin, dass an jedem Computer verschiedene Benutzer angemeldet sind.

    Alle Benutzer einzutragen ist eine Unmenge Arbeit. Deshalb muss ich die .bat als Administrator ausführen. Und Wildcards als Benutzername ( /G *:f...) geht nicht ?
     
  8. IIRC nicht, nein. Dorsch aber zur Sicherheit nochmal in der Windows-Hilfe nach, die auch zu cacls ebbes zu bieten hat.

    Bye,
    Freudi
     
  9. Schlechte Idee - das mit der Batch: Um diese auszuführen müssten die User lokale Administratoren sein und könnten sich den Vollzugriff sowieso selbst geben....

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Dateirechte ändern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dateirechte von der Konsole aus ändern? Windows XP Forum 20. Jan. 2005
Wie Dateirechte auf Server auslesen Sonstiges rund ums Internet 11. Jan. 2007
Win XP Home Dateirechte erteilen Windows XP Forum 14. Feb. 2003
Benutzername ändern Windows 7 Forum 1. Dez. 2016
Mehrere Details im Windows Explorer gleichzeitig ändern Windows 7 Forum 1. Nov. 2016