Dateiverwaltung und WIN 2k

Dieses Thema Dateiverwaltung und WIN 2k im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von nowien, 2. Nov. 2004.

Thema: Dateiverwaltung und WIN 2k Hallo, wieviel Dateien und Verzeichnisse kann Windows verwalten? Ich bekomme regelmäßig die Meldung das sich auf...

  1. Hallo,
    wieviel Dateien und Verzeichnisse kann Windows verwalten?

    Ich bekomme regelmäßig die Meldung das sich auf dem Laufwerk D zuviele Dateien und Verzeichnisse befinden.

    Danach soll Chkdsk ausgeführt werden. Nach dem Check und der Reparatur von angeblich defekten Dateien läuft das System wieder - bis zum nächsten Mal.

    Danke im voraus
     
  2. Gegenfrage: NTFS oder FAT32 Dateisystem ?
     
  3. NTFS und IDE
     
  4. Hast Du mehr als 100000 Dateien?
    Falls nein, liegt Dein Problem woanders, denn so viele Dateien haben diverse unserer SourceSafe Datenbanken.
    Dazu kommen noch zig tausend weitere Dateien in diversen fertigen Projekten.

    Eddie
     
  5. hp
    hp
    das liegt nichtan fat32 und ntfs: die haben nach oben hin fast keine begrenzung, was die menge der files betrifft. nur fat16 ist auf 65535 files begrenzt. was natürlich sein kann. ist, daß die mft eventuell zu klein geraten ist und dadurch die verwaltung der vielen files darunter leidet. versuch mal den tip
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=783&URBID=12

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

Dateiverwaltung und WIN 2k - Ähnliche Themen

Forum Datum
Tipp - Komfortable Dateiverwaltung ,,MyFiles" Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 26. Okt. 2002