Dateiziehen bewirkt kopieren, das möchte ich nicht

Dieses Thema Dateiziehen bewirkt kopieren, das möchte ich nicht im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von virex, 23. Aug. 2006.

Thema: Dateiziehen bewirkt kopieren, das möchte ich nicht Hallo, bei vielen Dateitypen ist es ja so, dass diese beim Ziehen von einen in dem anderen Ordner kopiert werden,...

  1. Hallo,

    bei vielen Dateitypen ist es ja so, dass diese beim Ziehen von einen in dem anderen Ordner kopiert werden, dann erscheint auch beim Ziehen ein kleines Plus. Ich möchte die aber in den seltenstens Fällen wirklich kopieren, sondern halt verschieben! Also muss ich jetzt immer mühsam ausschneiden und einfügen.

    Kann man das ändern?

    mfg
    virex
     
  2. Hallo virex,

    Von wo nach wo möchtest Du den verschieben? Wenn Du von einem Laufwerk auf ein anderes verschieben möchtest wird zwangsläufig kopiert, da die Datei ja auf einen anderen Datenträger bzw einen anderen Teil (Partition) des selben Speichermediums übertragen werden muß. Beim Verschieben innerhalb eines (logischen) Laufwerkes (Partition) muß nicht kopiert werden. Da reicht es aus, die Zeiger zur Datei im entsprechenden Ordner einzutragen und im alten zu löschen.

    Paris
     
  3. Wenn Du beim ziehen die Umschalttaste betätigst, wird immer verschoben. Alternativ kanst Du auch auch mit der rechten Maustaste ziehen, dann bekommst Du ein Auswahlmenü mit verschieben, kopieren und Verknüpfung erstellen.
     
  4. ah danke, das mit der Umschalttaste ist ein guter Tipp, so wollte ichs :)
     
Die Seite wird geladen...

Dateiziehen bewirkt kopieren, das möchte ich nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
höhere Auflösung bewirkt das Anzeige sich verschieben lässt Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 12. Aug. 2005