Daten aus einem Verzeichnis+Sub sammeln und komprimieren abhängig Zeit/Tag

Dieses Thema Daten aus einem Verzeichnis+Sub sammeln und komprimieren abhängig Zeit/Tag im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Zamperl, 1. Juli 2010.

Thema: Daten aus einem Verzeichnis+Sub sammeln und komprimieren abhängig Zeit/Tag Hallo zusammen, ich suche ein kleines Programm das folgendes auf Knopfdruck erledigt: -in einem Verzeichnis alle...

  1. Hallo zusammen,
    ich suche ein kleines Programm das folgendes auf Knopfdruck erledigt:
    -in einem Verzeichnis alle Dateien inkl. Unterverzeichnisse, die weniger als eine Stunde alt sind, wegkopieren und komprimieren (*.zip)
    oder
    -in einem Verzeichnis alle Dateien inkl. Unterverzeichnisse, die weniger als eine Tag alt sind, wegkopieren und komprimieren (*.zip)

    Könnte mir bitte jemand helfen? Kennt jemand so ein kleines Proggi?

    ciao
     
  2. robocopy in Verbindung mit dem cmd-Tool von 7-Zip.
     
  3. super, vielen dank, werde ich gleich testen :1
     
  4. klasse tool, bin nur auf ein problem gestossen: :'(

    ich möchte nur unterverzeichnisse beginnend mit dem aktuellen datum (z.B. 100726_12345..) kopieren:

    set date=%Date%
    set day=%date:~7,2%
    set month=%date:~4,2%
    set year=%date:~12,2%
    robocopy d:\Image e:\Image %year%%month%%day%* /S /E /R:3 /W:20 /LOG+:e:\log\backup.log /NP


    leider funzt das nicht und es werden alle unterverzeichnisse kopiert. :|

    könnte mir bitte jemand weiterhelfen? :)
     
  5. Versuchs mal mit
    Code:
    robocopy d:\Image\ e:\Image\ /MAXAGE:1 /E /R:3 /W:20 /LOG:e:\Log\backup.log /NP
    Damit sollten grundsätzlich alle Dateien und Ordner kopiert werden, die nicht älter als 24 Stunden sind. Müssen Zeiten im Bereich von zwei Sekunden berücksichtigt werden, dann hilft der Schalter /FFT. Spielt die Sommer-/Winterzeit eine Rolle, wird das mit dem Schalter /DST abgedeckt.

    Gilt für Robocopy Version X027
     
  6. danke für die tipps, MAXAGE verstand ich in der *.doc falsch. FFT und DST kannte ich noch nicht, werde ich gleich testen.
    heute morgen fiel mir folgendes ein:

    set date=%Date%
    set day=%date:~7,2%
    set month=%date:~4,2%
    set year=%date:~12,2%
    robocopy d:\Image e:\Log\Recycle /XD %year%%month%%day%* /MOVE /E /LOG+:e:\Log\backup.log /NP
    rd e:\Log\Recycle /S /Q
    robocopy d:\Log\Image e:\Log\Image /E /LOG+:e:\Log\backup.log /NP


    Zuerst werden alleanderen Verzeichnisse (ausser mit dem aktuellen Datumbeginnend) in einen Ordner verschoben
    der Ordner anschließend gelöscht
    dann normalen robocopy vorgang

    herzlichen dank für eure hilfe! :1
     
Die Seite wird geladen...

Daten aus einem Verzeichnis+Sub sammeln und komprimieren abhängig Zeit/Tag - Ähnliche Themen

Forum Datum
PC / Laptop vv. Datenzugriff und mit einem Drucker verbinden Windows XP Forum 8. Nov. 2010
Exel; Daten aus einem Word-dokument importieren. Windows XP Forum 31. März 2009
Datenfehler crc-prüfung bei installation von XP auf meinem Laptop Windows XP Forum 24. Aug. 2007
Einem Datensatz beliebig viele Gruppen zuweisen Windows XP Forum 3. Apr. 2007
Datensätze fortlaufend in einem Datensatzblatt Windows XP Forum 23. Nov. 2006