Daten aus Rohlingen lesen

Dieses Thema Daten aus Rohlingen lesen im Forum "Audio, Video und Brennen" wurde erstellt von Beachelch, 27. Nov. 2004.

Thema: Daten aus Rohlingen lesen Hallo zusammen. :) Habe ein kleines Problem und zwar suche ich ein Progi was die Daten aus den Rohlingen lesen kann....

  1. Hallo zusammen. :)
    Habe ein kleines Problem und zwar suche ich ein Progi was die Daten aus den Rohlingen lesen kann. Was mir dann sagt welche maximale Brenngeschwindigkeit geht. Habe schon im Softwarearchiv gesucht und folgendes Progi gefunden CDR Identifier 1.63. Was aber bei mir nicht läuft??? :-\
    Vielleicht hat ja jemand noch einen Tip oder sonst einen vorschlag wie man an diese Daten kommt.
    Danke schon mal im vorraus.

    Der Beachelch 8)
     
  2. Nero erkennt das automatisch, wie schnell der Rohling maximal beschrieben werden kann und bietet dir den höchsten Wert an.
    Des Weiteren kannst du den verfügbaren Speicherplatz unter Disk-Info ebenfalls auslesen. (Das ist aber immer relativ zu sehen...)
     
  3. Hallo PCDFlocke. :)
    Richtig Nero erkennt das automatisch. Aber wenn ich dann die Cd mit der angegeben Maximal Speed von Nero brenne. Wird die Cd weder vom Cd laufwerk noch von einem anderen Laufwerk(z.B. Autorqadio) richtig wiedergegeben. Wenn ich die Cd nur mit 4fach brenne wird sie richtig wiedergegeben. Das kommt aber nicht bei allen Cds(Verwende verschiedene Marken) vor manche lassen sich mit 16fach brennen. Darum meine Frage nach einem Progi was die Speed erkennt. Möchte nicht erst mal eine CD verbraten um dann festzustellen das es nur mit einer niedrigeren Brenngeschwindigkeit geht.Bleibt jetzt die Frage übrig liegst an Nero oder am Brenner?
    Habe in meinem ersten Post noch vergessen zu schreiben das ich Musik nur auf Audio CDs brenne.

    Der Beachelch 8)
     
  4. Ob du eine Musik CD mit maximaler Geschwindigkeit brennen kannst, sagt dir kein Programm. Es wird dir immer nur die maximal mögliche Geschwindigkeit angezeigt.
     
  5. An deinem Brenner und an den verwendeten Rohlingen. Ich brenne meine Audio-CDs bspw. 32x und habe noch nie in irgendwelchen CD-Playern damit Probleme gehabt.
     
  6. Erstmal danke an alle. :)
    Also muß ich damit leben das ich erst einen rohling verbraten muß um dann zu wissen obs mit maximal geht oder doch langsamer brennen muß. :mad:

    Schönen Abend noch

    Der Beachelch 8)
     
  7. Grüß Gott,

    also ich brenne absichtlich nicht immer mit der maximal möglichen Geschwindigkeit.
    Ersten spielt bei einer CD/DVD die Zeit von einigen Minuten bei mir nur eine untergeordnete Rolle und zweitens bin ich, wenn ich das möglich Potential nicht ganz ausnutze doch mehr auf der sicheren Seite.
     
  8. Warum tust Du das? Du könntest doch am PC ebensogut normale Markenrohlinge verwenden..........
    Die speziellen AudioCDs benötigt man meist nur für Standalone-CD-Brenner zB in einer HiFi-Anlage........
     
  9. @Aninemo :)

    Das ist richtig ich könnte ganz normale Rohlinge verwenden. Habe aber mit diesen Rohlingen im Auto schlechte erfahrungen gemacht. Da ich sehr viel im Auto unterwegs bin werden die Cds im Autoradio sehr warm und irgendwie verträgt das mein Autoradio nicht. Anfänglich laufen die Cds ganz normal aber nach einer 1/2 Stunde cirka wollen die nicht mehr. Muß dann eine andere einlegen und dann fängst wieder nach einer 1/2 Stnde an zu haken. Bei denn Audio CDs tritt das Problem nicht auf!Warum auch immer?


    Der Beachelch 8)
     
Die Seite wird geladen...

Daten aus Rohlingen lesen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Datenrettung /sicherung Windows 10 Forum 22. Sep. 2016
Windows upgrade und datenverlust!? Windows 10 Forum 5. Juli 2016
Import Datensatz inkl = und - Zeichen in Excel/Libre CALC Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Mai 2016
Datenrettung nach CRC-Fehler Datenwiederherstellung 18. Mai 2016
Windows 10 Build 10240 läßt sich nicht auf das Herbst-Updates updaten. Windows 10 Forum 7. Mai 2016