Daten aus Userform in Tabelle

Dieses Thema Daten aus Userform in Tabelle im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von K!nG OhLe, 22. Mai 2005.

Thema: Daten aus Userform in Tabelle Guten Morgen! ich habe schon wieder mal ne Frage und zwar möchte ich Daten aus einem Userform an eine Tabelle...

  1. Guten Morgen!

    ich habe schon wieder mal ne Frage und zwar möchte ich Daten aus einem Userform an eine Tabelle senden! Hat jemand ne Idee wie ich das anstelle?
     
  2. Hi  K!nG OhLe,

    ist der Userform Tabellename, Blattname bekannt ?
    Wo sollen die Daten auf dem Tabellenblatt eingetragen werden ?
    Was für Daten sind das ?

    Gruß Matjes :)
     
  3. also es sind größtenteils zahlen

    Das Tabellenblatt heißt Kostenberechnung und der inhalt sie wie folgt aus

    Code:
    1. Kosten des Baugrundstückes					
    					
    
    				Teilbetrag	Gesamtbetrag
    					
    	1.1 Wert			12.500 ?	
    					
    	1.2 Nebenkosten	Notar / Makler		1.100 ?	
    		Vermessung		750 ?	
    					
    			Summe Baugrundstück:		14.350 ?
    
    
    
    
    2. Herrichten und Erschließen					
    
    
    
    
    	2.1 Herrichten				
    					
    	2.2.öffentliche Erschließg.	Abwasser			
    		Wasserversorgung		 4.500 ? 	
    		Stromversorgung		 2.500 ? 	
    		Telekommunikation		 1.000 ? 	
    					
    	2.3.Nichtöffentl. Erschließg.				
    					
    	2.4.sonstige Abgaben				
    					
    			Summe Erschließung:		 8.000 ? 
    					
    
    3. Bauwerk					
    
    	Doppelhaus mit Keller mit Dachgeschossausbau				
    
    	Kosten der Gewerke je m² NF lt. DIN 276 ( Kostengruppe 300 + 400)				
    	einschließlich 16% MWSt				
    
    
    
    
    	Gewerk				
    					
    	1. Erdarbeiten	266 m² NF * 35 ? 		 9.310 ? 	
    					
    	2. Betonarbeiten	266 m² NF * 154 ?		 40.964 ? 	
    					
    	3. Mauerarbeiten	266 m² NF * 168 ?		 44.688 ? 	
    					
    	4. Abdichtungsarbeiten	266 m² NF * 34 ?		 9.044 ? 	
    					
    	5. Putz/ Trockenbau	266 m² NF * 83 ?		 22.078 ? 	
    					
    	6. Zimmerer	266 m² NF * 57 ?		 15.162 ? 	
    					
    	7. Dachdecker/ Klempner	266 m² NF * 47 ?		 12.502 ? 	
    					
    	8. Sanitär	266 m² NF * 64 ?		 17.024 ? 	
    					
    	9. Heizung	266 m² NF * 55 ?		 14.630 ? 	
    					
    	10. Elektro	266 m² NF * 25 ?		 6.650 ? 	
    					
    	11. Fenster	266 m² NF * 47 ?		 12.502 ? 	
    					
    	12. Türen	266 m² NF * 29 ?		 7.714 ? 	
    					
    	13. Estrich	266 m² NF * 22 ?		 5.852 ? 	
    					
    	14. Bodenbeläge	266 m² NF * 20 ?		 5.320 ? 	
    					
    	15. Fliesen	266 m² NF * 22 ?		 5.852 ? 	
    					
    	16. Maler	266 m² NF * 27 ?		 7.182 ? 	
    					
    	17. Treppen	266 m² NF * 47 ?		 12.502 ? 	
    					
    	18. Sonstiges	266 m² NF * 14 ?		 3.724 ? 	
    					
    			Summe Bauwerk:		 252.700 ? 
    					
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    4. Technische Anlagen					
    
    
    
    					
    					
    	4.1. Abwasser- und Wasseranlagen				
    					
    	4.2. Wärmeversorgungsanlagen				
    					
    	4.3. Lüftungsanlagen				
    					
    	4.4. Starkstromanlagen				
    					
    	4.5. Fernmeldeanlagen 				
    					
    	4.6. Förderanlagen				
    					
    	4.7. Nutzungsspezifische Anlagen				
    					
    	4.8. Gebäudeautomation				
    					
    	4.9. Sonstige Maßnahmen				
    					
    			Summe Techn. Anlagen:		0
    
    
    
    
    
    5. Außenanlagen					
    					
    					
    					
    					
    	5.1. Geländeflächen				
    					
    	5.2. Befestigte Flächen			3.000 ?	
    					
    	5.3. Baukonstruktionen in Außenanlagen			1.449 ?	
    					
    	5.4. Techn. Anlagen in Außenanlagen			7.000 ?	
    					
    	5.5. Einbauten in Außenanlagen				
    					
    	5.9. Sonstige Maßnahmen				
    					
    			Summe Außenanlagen:		11.449 ?
    					
    					
    					
    					
    					
    					
    					
    					
    6. Ausstattung und Kunst					
    					
    					
    					
    					
    	6.1. Ausstattung				
    					
    	6.2. Kunstwerke				
    					
    		    Summe Ausstattung und Kunst:			 1.234 ? 
    					
    					
    					
    					
    					
    7. Baunebenkosten					
    					
    					
    					
    					
    	7.1. Bauherrenaufgaben				
    					
    	7.2. Vorbereitung der Planung				
    					
    	7.3. Ingenieurleistungen			1.500 ?	
    					
    	7.4. Gutachten und Beratung			780 ?	
    					
    	7.5. Kunst				
    					
    	7.6. Finanzierung				
    					
    	7.7. Allgemeine Baunebenkosten			3.500 ?	
    					
    			Summe Baunebenkosten:		5.780 ?
    					
    					
    			       Gesamtkosten:		293.513 ?
    

    Was ich eintragen lassen möchte, sind die preise pro m² * der Nutzfläche (NF)

    sprich die 266m² NF soll man danach nichtmehr in der Tabelle sehen aber den m² Preis (unter Bauwerk)
     
  4. Hallo K!nG OhLe,

    du könntest folgende Konstruktion wählen:

    a) ein zusätliches Blatt in die Excel-Mappe einfügen
    b) in eine Zelle die 266 schreiben
    c) dieser Zelle z.B.den Namen M2NF geben
    (Zelle markieren->Einfügen->Namen->Festlegen -> M2NF -> Ok)
    d) Wenn das Blatt nicht sichtbar sein soll kannst Du es verstecken
    e) Auf deinem eigentlichen Blatt löscht du 266 m² NF und verwendest in den Ergebnis-Formeln M2NF (z.B. 35? * M2NF)

    f) in deiner Userform kannst Du den Wert von M2NF folgendermassen setzen.
    (Als Beispiel hast Du in der Userform den Wert in l_Wert gespeichert)
    Code:
    ActiveWorkbook.Names(M2NF).Value = l_Wert
    Gruß Matjes :)
     
  5. die 266 soll nicht immer da stehen... sie muss veränderbar sein, da im Userform nach dieser Nutzfläche gefragt wird...
     
  6. Jo, ist doch veränderbar.  Wo ist das Problem ???

    Gruß Matjes :)
     
  7. yo... so ich sehe gerade... die m²-Preise sind auch nicht absolut... mache ich das da genauso?


    axo und die eingabefelder sind ganz normale textboxen... kriegt man das hin, dass diese werte übernommen werden?
     
  8. Ja, das geht genauso.

    Prinzipiell funktioniert es so:

    Du hast eine Userform mit Textboxen für die Eingabe der einzelnen Werte und einen OK-Button, der betätigt wird, um die Werte zu übernehmen. Ein Button Abbruch gehört im Allgemeinen auch zur Grundausstattung.

    Zum Ablauf:

    Wenn die Userform geladen wird (Load Userform) läuft das Ereignis Userform_Initialize ab. In diesem könntest Du die Werte z.B. die Textboxen mit Defaultwerten vorbesetzen.

    Dann erfolgt das Kommando Userform.show -> die Form wird angezeigt.

    In den Textboxen können jetzt Werte editiert werden.

    Zum Abschluß der OK-Button. Hier sollten alle Werte erstmal auf Gültigkeit geprüft werden - wenn nicht schon bei der Eingabe geprüft wird.
    Ist ein Wert unzulässig, den Focus auf diese Textbox setzen und eine Fehlermeldung.
    Sind alle Werte i.O., Werte in die Namensfelder eintragen
    Code:
    ActiveWorkbook.Names(Name des Namnsfeldes).Value = Wert
    Unload Userform
    fertig :)

    Gruß Matjes :)
     
Die Seite wird geladen...

Daten aus Userform in Tabelle - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Excel - Hilfe bei Datenstruktur für spätere UserForm Windows XP Forum 6. Aug. 2010
Datenrettung /sicherung Windows 10 Forum 22. Sep. 2016
Windows upgrade und datenverlust!? Windows 10 Forum 5. Juli 2016
Import Datensatz inkl = und - Zeichen in Excel/Libre CALC Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Mai 2016
Datenrettung nach CRC-Fehler Datenwiederherstellung 18. Mai 2016