Daten automatisch auf FTP uploaden?

Dieses Thema Daten automatisch auf FTP uploaden? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Spreech, 9. Nov. 2005.

Thema: Daten automatisch auf FTP uploaden? Hi Leute, ich weiß zwar nicht ob ich mit meiner Frage hier in diesem Bereich richtig bin, doch ich versuche es...

  1. Hi Leute,

    ich weiß zwar nicht ob ich mit meiner Frage hier in diesem Bereich richtig bin, doch ich versuche es einfach mal, vielleicht kann mir ja mal wer helfen.

    Ich nutze Win XP und habe hier auf meinem Rechner nen Ordner, welchen ich jeden Tag bzw. mehrmals am Tag auf einen FTP uploaden muss.
    Ich will mich aber nicht jedes Mal neu einloggen per FTP Programm usw. und die files hochladen.
    Gibt es denn ne Möglich dies per Mausklick zu machen?
    Ich führe also eine Datei aus, dann werden die Daten auf den FTP geladen in einen Ordner, welchen ich angebe. bzw. eigentlich hätte ich es gerne so, dass es immer einen neuen Ordner anlegt, mit dem aktuellen Datum.
    Denke mir dass es mit ner Batch Datei sicherlich geht.
    Leider habe ich absolut keine Ahnung von sowas....

    Wäre super wenn hier wer was weiß bzw. mir beim erstellen helfen könnte.

    Besten Dank im Voraus.
    Manuel
     
  2. try this, maybe there are some mistakes... but the structure is <OK>


    FOR /F tokens=1,2,3,4 delims=/. %%a in ('date/T') do set CDATE=%%d%%c-%%b-%%a
    @echo off
    set FTP-SAVE=c:\FTP-SAVE
    set root=c:\FTP
    set LW-BASE=c:\Projekte\FTP
    set LW-sorce=c:\FTP\%CDATE%_Name
    cls
    @echo kopieren der Daten in Transferordner (LW-Base zu LW-source)
    xcopy %LW-BASE%\*.* %LW-source% /s /i /h /Y
    cls
    @echo Bitte ueberpruefen Sie die bereinigten Daten.
    @echo off
    c:
    %SystemRoot%\explorer.exe %LW-source%
    pause
    @echo Jetzt wird eine temporaere Datei erzeugt, um Zugang zum Ftp-Server zu erhalten:
    C:
    cd %root%
    cls
    del ftp.txt /s /q /f
    @echo Nutzernamen - FTP-Server
    set /P UN=Bitte Nutzernamen eingeben:
    @echo %UN%>>ftp.txt
    rem cls
    @echo Passwort - FTP-Server
    set /P PW=Bitte Passwort eingeben:
    @echo %PW%>>ftp.txt
    cls
    @echo lcd>>ftp.txt
    @echo prompt>>ftp.txt
    @echo bell>>ftp.txt
    @echo cd Ordner-auf-ftp-server>>ftp.txt
    @echo mput %CDATE%_Name\*.*>>ftp.txt
    @echo prompt>>ftp.txt
    @echo close>>ftp.txt
    @echo Bye>>ftp.txt
    pause
    @echo Verbindung zum FTP-Server wird etabliert:
    @echo off
    ftp -s:ftp.txt 222.111.2.34
    cls
    c:
    cd %root%
    del ftp.txt
    move /Y %CDATE%_Name %FTP-SAVE%\
    cls
    @echo Zur Kontrolle wird der FTP-Server im Explorer geoeffnet:
    set /P YES=Wollen Sie den Explorer oeffnen? (j/n):
    cls
    if %YES%==j (goto explorer) else (exit)
    :explorer
    c:
    @echo Bitte warten!
    net send localhost Bitte einen kleinen Moment warten, Explorer wird gestartet.
    cls
    %ProgramFiles%\Internet Explorer\iexplore.exe ftp://%UN%:%pw%@222.111.2.34/Ordner-auf-ftp-server/
    :exit
    @echo Kontrolle, ob erzeugtes Archiv im Ordner FTP-SAVE vorhanden ist.
    %SystemRoot%\explorer.exe %FTP-SAVE%
    exit
     
Die Seite wird geladen...

Daten automatisch auf FTP uploaden? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Automatisch externe Datenträger als Schreibgeschützt markieren Windows 8 Forum 3. Sep. 2014
Termindaten des Nächsten Monats aus Exchange exportieren - gefiltert & automatisch E-Mail-Programme 6. Feb. 2014
[GELÖST] Automatische Datenträgerprüfung beim Systemstart Windows 7 Forum 6. Nov. 2009
Suche MP3 Software, welche automatisch Daten pflegt Windows XP Forum 6. Nov. 2012
E-Mails aus SQL-Datenbank auslesen und automatisch E-Mail-Verteiler generieren Webentwicklung, Hosting & Programmierung 27. Juni 2012