Datenbankfeld in Serienbrief

Dieses Thema Datenbankfeld in Serienbrief im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Juergen_F, 19. Aug. 2005.

Thema: Datenbankfeld in Serienbrief Folgendes Problem: habe einen Serienbrief in Word erstellt mit Feldern aus einer Access-Tabelle. Hierdrin ist ein...

  1. Folgendes Problem: habe einen Serienbrief in Word erstellt mit Feldern aus einer Access-Tabelle. Hierdrin ist ein Feld mit Datum, Format Datum kurz. Wird in Access auch richtig angezeigt, also 19.08.05 . Im Serienbrief erscheint dieses Datum aber mit Uhrzeit, also 19.08.05 00:00:00. Das sieht dann in einem Betr.: unser Telefonat vom: 19.08.05 00:00:00 doch nicht so gut aus. Was läuft hier schief?
     
  2. Das Problem ist, auch wenn Access optisch nur das Datum anzeigt, wird intern das Datum immer mit der Uhrzeit 00:00:00 gespeichert und ausgegeben.
    Lösung:
    In der zugrunde liegenden Abfrage ein Feld für das Datum mit der Formatfunktion einfügen z.B.
    BetreffDatum:Format([Datum];tt.mm.jjjj)
    Man kann durch variieren der Buchstaben das Anzeigeformat veränden, jjjj gibt zb. 2005, jj nur 05 aus, usw. am besten sich die Hilfe in Access zu diesem Thema mal anschauen.
    Und klar muss sich das Feld im Serienbrief auf das neue Feld in der Abfrage beziehen.
     
  3. Schau Dir mal das verlinkte an

    http://mypage.bluewin.ch/reprobst/WordFAQ/MMData.htm
     
Die Seite wird geladen...

Datenbankfeld in Serienbrief - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wer hat viel Ahnung vom Serienbriefe? Windows 7 Forum 1. Sep. 2015
Serienbriefe mit Nummerierung Microsoft Office Suite 29. Okt. 2014
Office 2010: Datenaustausch (Serienbrief) funktioniert nicht mehr... Windows XP Forum 9. Aug. 2013
Serienbrief Fehlermeldung Windows XP Forum 11. Feb. 2013
Anrede Serienbrief Word 2010 mit 3 Bedingungen Microsoft Office Suite 12. Aug. 2012