Datenfreigabe mit passwort

Dieses Thema Datenfreigabe mit passwort im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von net4Live, 22. Dez. 2005.

Thema: Datenfreigabe mit passwort hi leute ich bräuchte mal die hilfe von euch :D so ich hab das problem, das ich die daten der ganzen Familie...

  1. hi leute

    ich bräuchte mal die hilfe von euch :D

    so ich hab das problem, das ich die daten der ganzen Familie verwalte, das mit wlan und 4 pcs. die pcs:

    1 win 98 me
    1 xp home
    2 xp prof

    ích wollte das so aufziehen, das ich die daten der jeweiligen personen mit pw belegen kann, so das keiner der anderen netzwerk-nutzern
    einsicht in die daten hat. eigentlich ganz einfach. ich hab jetzt allerdings schon zig sachen durch und keine ahnung wie weiter :D
    die daten sollten halt beim bearbeiten nicht entschlüsselt werden, so wies folderacces macht.

    würde mich freuen wenn ich brauchbare lösungen bekommen könnte, ohne mir gleich nen server zuzulegen mit benutzer verwaltung und co.

    nene Fileserver hab ich mir schon überlegt. müsste dazu halt extra nen pc auftreiben und da dass alles einrichten, da ich den nich auf meinem pc laufen lassen will.

    mfg Andy
     
  2. Wenn die Daten auf deinem PC liegen, wie ich mal vermute solltest du erst mal die einfache Dateifreigabe deaktivieren. Dann geht das über Benutzerfreigaben.
     
  3. wenn ich die einfache datenfreigabe deaktiviere kann ich doch unter xp prof im netzwerk nix freigeben, oder täusche ich mich da.

    die daten sollen ja auch von den anderen pcs bearbeitet und verändert werden können. soll so als zentraler daten speicher fungieren.

    und über benutzerverwaltung muss ich doch dann auch rechte vergeben ähnlich wie beim server oder ??

    mfg net4Live
     
  4. hp
    hp
    da täuschst du dich ... du kannst natürlich freigeben, mußt aber einiges mehr machen, z.b. user die auf die freigabe zugreifen sollen, anlegen, berechtigungen setzten etc. das nimmt dir normalerweise die einfache freigbe ab, da hierfür der gast-account benutzt wird ...

    greetz

    hugo
     
  5. hmm okay muss zugeben hab ich selber nich gewusst.

    wie kann ich das dann einrichten, um den anderen den zugriff auf die daten zu ermöglichen ??

    danke schon im vorraus.

    mfg Andy
     
  6. Auf dem Rechner der die Daten verwaltet legst Du alle Benutzer an.
    Identische Schreibweise bei Namen und Passwort.

    In der Freigabe entfernst Du Jeder und setzt den Benutzer ein der darauf zugreifen darf. Die Rechte dementsprechend auch vergeben.
    Kontrollier auch unter dem Reiter Sicherheit die NTFS-Berechtigungen.
     
  7. okay benutzer hab ich jetzt einen angelegt (zu testzwecken).

    unter eigenschaften->Freigabe kommt nur diesen ordner im netzwerk freigeben  und netzwerkbenutzer dürfen daten verändern.

    In der Freigabe entfernst Du Jeder und setzt den Benutzer ein der darauf zugreifen darf. Die Rechte dementsprechend auch vergeben.
    Kontrollier auch unter dem Reiter Sicherheit die NTFS-Berechtigungen.

    das finde ich nich wo ich das einstellen kann.

    ich weis ich stell mich an wie nen anfänger, nur ich hab bis jetzt wenig in sachen datenorganisation gemacht. 
     
  8. Hast du die einfache Dateifreigabe noch nicht abgeschalten?

    Dateiexplorer/Extras/Ordneroptionen/Ansicht
     
  9. okay *mir an kopf lang*

    das hat jetzt einiges erklärt. hab schon in den gruppenrichtlinien versucht das einzustellen leider ohne erfolg.

    das ich nur nen hacken weg nehmen muss und es läuft auf die idee bin ich nicht gekommen

    vielen dank für die hilfe. jetzt sollte ich soweit alleine zurecht kommen.
     
Die Seite wird geladen...

Datenfreigabe mit passwort - Ähnliche Themen

Forum Datum
Datenfreigabe im Netzwerk Netzwerk 23. März 2006
Datenfreigabe unter Windows XP Home Windows XP Forum 28. Aug. 2005
Windows Passwort löschen geht nicht Windows 10 Forum 13. Aug. 2016
Hilft eine Bitlocker Verschlüsselung die Umgehung des Passwortes!! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 9. Aug. 2016
Passwort erst falsch eingegeben, nun wird richtiges nicht akzeptiert Windows 10 Forum 31. Juli 2016