Datensicherung und Ernstfall

Dieses Thema Datensicherung und Ernstfall im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Karl-Heinz Henning, 19. Mai 2005.

Thema: Datensicherung und Ernstfall Wenn ich z.B. mit Norton Ghost mein gesamtes System sichere, wie könnte man denn dann mal den Ernstfall (geklautes...

  1. Wenn ich z.B. mit Norton Ghost mein gesamtes System sichere, wie könnte man denn dann mal den Ernstfall (geklautes Notebook) simulieren?
    Man will doch schließlich wissen, ob die Datensicherungsarbeit sinnvoll ist!
    Gruß khh
     
  2. Stell das Image einfach wieder her.
    Auf einem anderen System kannst du es ohnehin nicht wiederherstellen, da die unterschiedliche Hardwareausstattung mit ziemlicher Sicherheit zu einem Absturz führen würde.
    Wenn es dir also um deine normalen Daten geht, dann empfehle ich eine einfache Backupkopie derselben. Bei einem Image der Systempartition kannst du die einfach wiederherstellen.
     
  3. (Image ist wohl der Spiegel meines jetzigen Systems; wenn mein Notebook weg ist, kann ich doch nur auf einem anderen System das Image wiederherstellen. Mein Wunschtraum ist, dass ich auf das neue Notebook das Image aufspiele und so arbeiten kann wie mit meinem (geklauten) System. Ist das unrealistisch?)

    [red]Zitattags korrigiert[/red]
     
  4. Wenn's nicht baugleich ist wird das schwierig, Du kriegst es evtl. ans Laufen und kannst die Daten sichern.
    Das geht aber auch einfacher, einfach mit Ghost die benötigten Daten aus dem Image rausholen.
     
Die Seite wird geladen...

Datensicherung und Ernstfall - Ähnliche Themen

Forum Datum
Datensicherung auf externer Festplatt - Fehlerrcode: (0X80070057) Windows 7 Forum 30. Jan. 2015
Datensicherung Windows 7 Forum 1. Sep. 2014
Datensicherung verschiedener Partitionen Windows XP Forum 5. März 2013
Differentielle Datensicherung Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Feb. 2013
Internet Security mit Datensicherung? Datenwiederherstellung 1. März 2012