Datenträger ist nicht formatiert

Dieses Thema Datenträger ist nicht formatiert im Forum "Datenwiederherstellung" wurde erstellt von dandi, 15. Feb. 2006.

Thema: Datenträger ist nicht formatiert Hallo, ich hab ,in meiner unendlichen Intelligenz ,versehentlich meine 200gb externe festplatte über linux kurz...

  1. Hallo,

    ich hab ,in meiner unendlichen Intelligenz ,versehentlich meine 200gb externe festplatte über linux kurz formatiert.Habs aber nach ca 10 sekunden bemerkt und abgebrochen .Nun zeigt es (über windows) an wenn ich die festplatte aufrufen will: Der Datenträger in Laufwerk J: ist nicht formatiert.
    Soll er jetzt formatiert werden ?

    Ich hab s schon mit einigen Datenrettungsprogrammen versucht aber nur fehlermeldungen .Das kann doch nicht sein ,dass in so kurzer zeit 200gb formatiert werden ?!

    Kann mir jemand sagen wie ich wieder auf die festplatte zugreifen kann?

    Danke
     
  2. Moin dandi,

    Nein das nicht, aber es reicht schon wenn er die Dateizuordnungstabelle schon erwischt hat.

    Welche denn ?

    MfG
    Andy
     
  3. Formatieren ist nichts anderes, als wenn du bei einem Buch das Inhaltsverzeichnis löschts und dann findest du nichts mehr im Buch.
    Physikalisch gesehn sind alle Daten komplett noch drauf, können aber in deinem Fall wegen fehlender Einsprungsadressen, eine linux-formatiere HD teilt diese sektoren- und clustermässig anders auf als NTFS oder FAT32 usw..
    Es gibt Programme, die in der Lage sind, gelöschte Partitionen/LW wieder herzustellen, beste ist Testdisk - oben unter FAQ Datenrettung zu finden.
    Datenrettungsprogramme arbeiten nach unterschiedlichen Methoden = jedes hat seine Stärken und Schwächen - eine gute kleine Auswahl gibt es hier: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=58108
    dazu käme noch EasyRecovery.
    Wichtig ist jedoch, jeden Schreibzugriff auf diese Platte zu unterlassen = was überschrieben wurde, ist für Laien definitiv weg, bei fragmentierten Platten kann die Erfolgsquote auch recht gering sein. Dazu kommt noch, das unbedingt bis zur klärung vermieden werden sollte, chkdsk von Win automatisch drüberlaufen zu lassen.
     
  4. Dann erstmal danke.

    Die Fehlermeldungen z.b das auf die Festplatte nicht zugegriffen werden kann .

    naja und ich hab leider keine 500$ für EasyRecovery übrig :(
     
  5. Und warum fängste nicht erstmal an, in oben geschildeter Reihenfolge vorzugehn = Testdisk ist Freeware, das andere war ganz hinten in meiner Liste?
     
  6. Hab ich schon und es hat auch alle meine daten mit testdisk angezeigt aber ich weis nicht wie ich die kopieren kann
     
  7. hoff mal das ichs richtig gemacht hab

    [​IMG]
     
  8. Jaein *g*
    Ich wollt a) nicht deinen Desktop komplett sehn + b) nur den Screen Testdisk, wobei die Fenstergrösse einstellbar ist = schwarz ist uninteressant + c) falscher screen
    Starte Testdisk - die betroffene HD anwählen - intel - Analyse - Proceed

    Du bist schon nen Tick weiter = im gewünschten Screen ist unten rechts dann auswahl zu p-list files
     
  9. Also das ist es jetzt hoffentlich
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Datenträger ist nicht formatiert - Ähnliche Themen

Forum Datum
Nicht angeschlossener Wechseldatenträger wird im Explorer angezeigt Windows 8 Forum 5. Dez. 2014
Datenträgerbereinigung funktioniert nicht Windows 7 Forum 2. Juni 2013
BIOS-Update - Wiederherstellungsdatenträger funktionieren nicht mehr. Windows XP Forum 9. Juli 2011
Wechsel Datenträger wird nicht erkannt Hardware 22. Juni 2009
Nicht vorhandener Lokaler Datenträger Windows XP Forum 9. Juli 2012