Datenübertragung SRV NT -> SRV W2K

Dieses Thema Datenübertragung SRV NT -> SRV W2K im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von rs1, 19. Juli 2004.

Thema: Datenübertragung SRV NT -> SRV W2K Hallöle! Ich habe mal eine Frage an die Server- und Betriebssystemspezialisten. Hier läuft ein NT4/SP6-Server, der...

  1. rs1
    rs1
    Hallöle!

    Ich habe mal eine Frage an die Server- und Betriebssystemspezialisten.
    Hier läuft ein NT4/SP6-Server, der aber demnächst abgeschaltet werden soll. Als Nachfolger ist schon en W2K-Server in Betrieb.
    Mein Problem ist, das ich nur noch die Daten rüberschaufeln muss.

    Aber wie packe ich das am sinnvollsten an?

    1. Es sollten keine Freigaben und Rechte verloren gehen (Bei den Usern kein Problem, aber bei den Gruppenordner Prost Mahlzeit.
    2. Der alte Server hat eine kleine Softwaremacke.
    Bei Datenübertragungen (egal wohin) grösser 150 MB, Bluescreen.
    Aber nur im Produktivsystem (nicht im NotNT).
    Zur Fehlerbehebung wurde mir immer das Geld verweigert.
    Datensicherungeinspielen geht nicht, da das eine ein internes DLT und das andere noch nicht geliefert wurde (auf alle Fälle extern und nicht DLT-kompatibel.

    Jede Hilfe ist sehr willkommen, da ich sonst eine mengevon Wochenenden mit Arbeit vor mir habe (150,MB und 150 MB usw.).

    Danke

    RS1
     
  2. Da es sich hier um eine Übertragung der NTFS-Berechtigungen und nicht um ein Update handelt, ist es eigentlich reine Fleissarbeit.

    Probier mal den Befehl xcopy mit der Option /o, damit kopierst du die ACL´s mit. Beziehungsweise schau dir mal den Befehl genauer an.
     
  3. rs1
    rs1
    Hallo,

    das ist genau DIE Antwort vor der ich mich gefürchtet habe.
    D.h. 50 GB per Hand schubsen ohne die User übermäßig zu stören.

    Hat mal jemand ein Seil, ich will mich erschiessen.

    Danke erstmal

    RS1 :-[ :'( :-[
     
  4. Das ist nunmal einer der Nachteile wenn man zu spät umsteigt.

    PS: Mit nem Seil erschiessen? ::) Na wenn du das fertig bringst... ;D
     
  5. rs1
    rs1
    Hallo,

    es ist ja nicht das wollen gewesen.
    Der alte Server hat jetzt 2 Jahre auf dem Buckel und mir wurde es untersagt in gleich mit W2k laufen zulassen.
    Inzwischen will aber niemand mehr was davon wissen.
    Das sind die Unterschiede zwischen kleinen Standortadmin und groooooßem Admin. Der eine bestimmt und der andere .......

    Daher Houston we have a Problem. :-\ :-\ :-\

    Bei dem anderen habe ich mich vertan, es sollte heissen:
    Ich kauf mir->nen Colt und häng mich auf. :eek: :eek: :eek:

    Ich bedanke mich aber für die Hilfe.

    MfG

    RS1
     
  6. Versuche es mal mit Robocopy. Das findest du im ResourceKit.
    Mit diesem Tool kannst du Berechtigungen mit kopieren.

    Robocopy ist ein Kommandozeilentool, du musst dich also noch ein bisschen schlau machen, was welcher switch tut und was nicht...
     
Die Seite wird geladen...

Datenübertragung SRV NT -> SRV W2K - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem: USB-Datenübertragung mit HDD Camcorder Windows XP Forum 1. Aug. 2011
eSATA - Datenübertragung extrem langsam Hardware 18. März 2010
Umts-Dfü-Verbindung -keine Datenübertragung trotz vorhandener Internetverbindung Windows XP Forum 12. Dez. 2008
Heim-FTP-Server, Problem mit Datenübertragungsrate Windows XP Forum 10. Nov. 2008
Datenübertragung ext. HDD Hardware 5. Nov. 2008