Datenverlust nach Ausschneiden und Kopieren auf gemaptes LW

Dieses Thema Datenverlust nach Ausschneiden und Kopieren auf gemaptes LW im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von peter8500, 14. Dez. 2007.

Thema: Datenverlust nach Ausschneiden und Kopieren auf gemaptes LW Hallo Forum! Leider habe ich einen kompletten Ordner ausgeschnitten und auf meine Sicherungsfestplatte (extern) auf...

  1. Hallo Forum! Leider habe ich einen kompletten Ordner ausgeschnitten und auf meine Sicherungsfestplatte (extern) auf mein Notebook (über kleines LAN und gemaptes Laufwerk) versucht zu kopieren. Leider sind die Daten auf dem Haupt-PC weg.

    Wie kann ich die Daten wieder retten ? Vor allem mit welchem Programm und auf welchem Rechner ? Auf dem HauptPC oder auf dem Notebook?

    VIELEN VIELEN DANK!
     
  2. Wenn überhaupt, dann auf dem Rechner wo es ausgeschnitten wurde.
    Alle Schreibvorgänge auf dem Laufwerk sollten sofort eingestellt werden.
    Als Programm würde ich Getdataback vorschlagen, kostet aber was.

    Und für die Zukunft, lieber erst kopieren und dann löschen. ;)
     
  3. War leider schon am 01.12. und ist erst jetzt aufgefallen. Ja, leider ich weiss ....

    Danke
     
Die Seite wird geladen...

Datenverlust nach Ausschneiden und Kopieren auf gemaptes LW - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ordner Kopiert, danach Datenverlust Datenwiederherstellung 18. Juli 2007
Datenverlust nach Update 2003 -> 2007 Microsoft Office Suite 5. Mai 2007
Hilfe - kein bootfähiges OS nach Kurzschluss - Datenverlust? Windows XP Forum 10. Sep. 2005
Windows upgrade und datenverlust!? Windows 10 Forum 5. Juli 2016
Windows 7 neu instalieren ohne Datenverlust Windows 7 Forum 13. Dez. 2014