Debian 64Bit

Dieses Thema Debian 64Bit im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von Gandalf_the_Grey, 18. Nov. 2006.

Thema: Debian 64Bit Hallo zusammen, weiß jemand ob es eine 64Bit Version von Debian gibt welche auf einem Core 2 Duo läuft?! Ich habe...

  1. Hallo zusammen,

    weiß jemand ob es eine 64Bit Version von Debian gibt welche auf einem Core 2 Duo läuft?!

    Ich habe ja ein MacBook Pro bestellt, und der Core 2 Duo ist ja AFAIK ein 64 Bit Prozessor.

    Da die Bootcamp Treiber für Windows wohl 32 Bit sind, werde ich da wohl noch auf das 32 Bit Windows setzen.

    Bei Linux (Debian) würde ich allerdings gerne die 64 Bit Version nutzen.

    Leider weiß ich derzeit nicht wie ich erkenne ob Debian für diese Architektur portiert ist.
     
  2. Hi Gandalf,

    schau mal hier:

    http://www.debian.org/ports/index

    Gruß
    Sven
     
  3. Danke Sven, ich wusste doch dass es eine solche Übersicht gibt. Hab sie nur nicht gefunden.

    Ich lieg aber richtig, dass der Core 2 Duo zur Generation der IA-64 CPUs zählt oder gehört er zur EM64T Generation?!
     
  4. Hi,

    IMHO IA64, aber ich bin mir nicht sicher...

    Gruß
    Sven
     
  5. *gg* Okay, dann teste ich, sobald das Mac Book Pro da ist, wie gut der Installer von Debian Etch ist. *gg*

    Außerdem mal schauen wie gut 32- und 64 Bit Binarys und Libarys zusammen arbeiten...
     
  6. Moin, Ihr zwei beiden!

    Laut Liste wird EM64T immer nocht offiziell von Debian unterstützt. Möchte aber gerne einen Server mit einem Core 2 Duo aufbauen - wie sind Eure Erfahrungen dazu?
     
  7. Da ich bisher mein Apple MacBook Pro noch nicht geliefert bekommen habe, habe ich eigentlich keine Erfahrungen mit der EM64T Plattform.

    Wie du es ja bereits ansprichst ist die EM64T Plattform offiziell noch nicht unterstützt.

    Daher würde ich damit derzeit noch keinen Server aufsetzen.

    Soweit ich weiß soll aber die EM64T Plattform zusammen mit Debian ETCH (dem neuen Stable Release Zweig) eingeführt werden.

    Da ETCH ja nicht mehr all zu fern ist, maximal 6 Monate, würde ich ggf. warten oder ganz einfach die normale 32 Bit Version von Debian nutzen.

    Alles andere wäre MIR für einen Server zu heikel.

    Für ein Desktop System, was keine wichtigen Aufgaben hat, würde ich auch ohne zu zögern auf den testinge Zweig von Debian (in dem sich ETCH aktuell noch befindet) nutzen.
     
  8. Debian kann auf Core2Duo Prozessoren problemlos und beruhigt eingesetzt werden. Der zwar noch inoffizielle, aber stabile Zweig des 64 Bit Ports basiert, wie gewohnt, auf Sarge, es gibt also keinerlei Gründe, die gegen den Einsatz auf einem Produktivserver sprechen.
    http://www.debian.org/ports/amd64/
     
  9. Sprichst du hier aus eigener Erfahrung oder ist das die THEORIE?! Würde mich speziell im Hinblick auf mein (hoffentlich kommt es bald) MacBook Pro interessieren.

    Bisher konnte mir nämlich noch niemand sagen, ob das wirklich ohne Probleme klappt. (Also Debian 64Bit + Core 2 duo).
     
  10. Aus, zugegebenermaßen, kurzer Erfahrung, ich habe den Port mal für ein paar Tage ausprobiert. Funktioniert wie jede 64 Bit Distribution, mit allen bekannten Nachteilen, die bei Software auftreten, die nicht zu 64 Bit Systemen kompatibel ist, wie die win32codecs und der Flashplayer. Aber Debian sollte, wie andere Distributionen, auch die Installation einer 32 Bit chroot Umgebung ermöglichen. Das habe ich nicht ausprobiert.
     
Die Seite wird geladen...

Debian 64Bit - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zugriff auf VMWare (Debian Server) von WindowsXP (nicht über Browser) Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 4. Feb. 2009
PHP5 mitm Apache unter Debian will keine Dateien Includen ?:-( Windows XP Forum 27. Okt. 2008
Debian saveset root Linux & Andere 7. Okt. 2006
DSL Router auf Debian Basis Linux & Andere 3. Mai 2006
AOL-Internetverbindung unter Debian 3.0 Linux & Andere 27. Dez. 2005