Debian Sarge ist da!

Dieses Thema Debian Sarge ist da! im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von Athene, 7. Juni 2005.

Thema: Debian Sarge ist da! http://www.heise.de/newsticker/meldung/60289 http://www.golem.de/0506/38448.html Download ua hier:...

  1. http://www.heise.de/newsticker/meldung/60289
    http://www.golem.de/0506/38448.html

    Download ua hier:
    http://www.nl.debian.org/distrib/ftplist
    http://www.nl.debian.org/CD/
    http://www.nl.debian.org/CD/http-ftp/

    Ich versuch es gerade hier:
    http://cdimage.debian.org/debian-cd/3.1_r0/i386/iso-dvd/

    Gibt natürlich noch mehr Möglichkeiten.......
     
  2. Unterstützt die deutsche Wirtschaft und nehmt nen deutschen Mirror:

    http://ftp.debian.de/debian-cd

    :D
     
  3. Wo wir gerade dabei sind, ich habe gehört das apt-get abgelöst werden soll. Kann jemand etwas zu dem neuen Paketverwaltungstool aptitude sagen? Bzw. kann überhaupt jemand was zu den großen Neuerungen die mit Sarge offiziell Einzug halten sollen sagen?! Bin ja noch recht neu bei Debian und Co und blicke noch nicht ganz durch was ich von den ganzen Neuerungen halten soll.
     
  4. Meinen Informationen nach ist nichts diesbezüglich in Planung. apt ist nach wie vor das Paketmanagement von Debian.

    selber lesen:
    http://www.debian.de/releases/stable/i386/release-notes/ch-whats-new.de.html

    :D

    Gruß
    Sven
     
  5. Insgesamt umfasst Debian GNU/Linux 3.1 rund 9.000 Pakete, die nun bevorzugt mit aptitude verwaltet werden, womit das Paketverwaltungs-Werkzeug apt-get abgelöst werden soll. Bestehende Installationen von Debian GNU/Linux 3.0 alias Woody lassen sich damit im laufenden Betrieb auf die neue Version aktualisieren.

    Mit debian-volatile (engl. flüchtig, unbeständig) wird zudem ein neuer Dienst geboten, der es Benutzern erlauben soll, Pakete, die sich schnell ändernde Daten enthalten, leicht zu aktualisieren. Beispiele dafür wären die Signaturlisten von Virenscannern oder die Pattern-Sets von Spam-Filtern. Dabei soll sich volatile.debian.net ähnlich leicht benutzen lassen wie das Sicherheits-Archiv security.debian.org.

    Quelle: http://golem.de/0506/38448.html

    P.S. Danke für den anderen Link, mal sehen wie weit ich damit komme bis mich die nächsten Fragen quälen ;D
     
  6. Naja... meine Kontonummer haste ja :D
     
  7. Okay, eine Frage kommt mir jetzt ganz spontan in den Sinn.

    Wenn ich vorher in meiner sources.list den Zeiger auf Sarge hatte (damals unstable) was ja gestern nach stabel verschoben wurde, rutscht dann SOFORT und augenblicklich SID in die Position unstabel so das (falls ich heute ein apt-get update mache) mein System auf SID aktualisiert wird, oder gibt es da ein gewisses Zeitfenster in der ich meine sources.list auf stabel einstellen muss/kann. Bin mir nämlich nicht sicher ob ich jetzt schon auf sid wechseln soll. Bin mit Sarge eigentlich bisher ganz zu frieden. Bis auf meine immer noch andauernden schwierigkeiten mass storage geräte und meine webcam per USB anzubinden.
     
  8. Dauert noch etwas, bis die aktualisiert werden.
    Daher habe ich immer woody, sarge oder sid in der sources.list drinstehen.
    Klingt eh viel schöner sid anstelle von testing :)

    Gruß
    Sven
     
  9. Okay, dann werde ich das wohl auch besser schleunigst mal in der sources.list ändern.

    Verdammt, dabei fällt mir ein das ich unbedingt langsam mal Wake on Lan over Internet bei mir einrichten sollte. Hab grad etwas Zeit und könnte das schnell noch ändern bevor ich in die Sitzung muss. Verdammt *grummel*
     
  10. Lief heute nachts noch nicht.........
    meiner wohl - und mit Full-Speed.
    Ich sauge immer noch - beide DVDs..........wird wohl noch ca 6 Stunden...........
     
Die Seite wird geladen...

Debian Sarge ist da! - Ähnliche Themen

Forum Datum
image von debian sarge Windows XP Forum 4. Dez. 2005
Debian "Sarge" auf Heft-DVD Windows XP Forum 2. Aug. 2005
Zugriff auf VMWare (Debian Server) von WindowsXP (nicht über Browser) Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 4. Feb. 2009
PHP5 mitm Apache unter Debian will keine Dateien Includen ?:-( Windows XP Forum 27. Okt. 2008
Debian 64Bit Linux & Andere 18. Nov. 2006