Defragmentierungsprogramm

Dieses Thema Defragmentierungsprogramm im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Harrius Black, 29. Okt. 2006.

Thema: Defragmentierungsprogramm Tach ihr Hab vor langer langer Zeit schon mal nach einer Alternative zu dem Windows-Defragprogramm gefragt...

  1. Tach ihr

    Hab vor langer langer Zeit schon mal nach einer Alternative zu dem Windows-Defragprogramm gefragt (http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,37298.0.html) und mir wurde da O&O-Defrag empfohlen. Hab das Programm sehr gerne benutzt, nur ist mir heute meine Testzeit abgelaufen... Dumm, ich weiß, und ich hab kein Geld um mir->ne Lizenz zu kaufen. Frage nun an euch: Gibt es weitere alternativen zu dem Windows-Defragprogramm? Am besten wäre es, wenn das ganze kostenlos ist. Und wenn nur eine HDD pro Zeit defragmentiert werden kann ist mir das auch schnuppe. Wichtig ist aber, dass ich die HDDs in eine Warteschlange setzen kann (wie bei O&O Defrag), da ich meine Kiste entweder Nachts oder während ich in der Schule bin, defragmentieren lasse. Und da ist es dann schlecht, wenn nur eine HDD/Partition defragmentiert werden kann...

    Auf bald

    Timo
     
  2. Hm, grade mal runtergeladen und installiert... Bis auf die Warteschlange alles super, die ist nämlich nicht vorhanden und die ist mir schon wichtig ;)[br][br]Erstellt am: 29.10.06 um 14:45:12[hr][br]Hat keiner eine Alternative für mich? :'( Naja, dann muss ich halt ganz genau die Augen aufhalten ;)

    Danke trotzdem für deine Mühen ohmsl :-*

    Timo
     
  3. hp
    hp
  4. Klingt gut, aber wann kommt die nächste Version raus? :p Ich werd's aber mal probieren, danke hp.[br][br]Erstellt am: 04.11.06 um 09:50:36[hr][br]Hab etwas gefunden, was mir sehr praktisch klingt: http://www.rainerullrich.de/pc/defrag/defrag.html

    Erster Test wird heute Abend gemacht, bericht gibt es dann morgen.[br][br]Erstellt am: 04.11.06 um 10:01:08[hr][br]Ok, erster Test hat sich etwas verschoben :°

    Aber lieber spät als nie ;)

    Also:

    Ich hab das Programm gestartet und ausgewählt, welche Partitionen/HHDs defragmentiert werden sollen. Nach der Auswahl und einem Klick auf Weiter kam die Frage, ob der PC nach dem Defragmentieren automatisch heruntergefahren werden soll. Ist die Auswahl getroffen wird eine LAYOUT.INI erstellt (bei mir hat es ca. 10 Minuten gedauert) und anschließend wurde der PC neugestartet. Irgendwann letzte Nacht muss die Aktion fertig gewesen sein und der PC wurde perfekt runtergefahren.

    Fazit: Ein gutes, kleines Tool, mit welchem man die Windowsboardmittel um eine Warteschlange für die Defragmentierung erweiterern kann, wenn man kein Geld für andere Programme ausgeben möchte, die dieses von Haus aus unterstützen.

    Link zum Programm DefragXP: http://www.rainerullrich.de/pc/defrag/defrag.html
     
Die Seite wird geladen...

Defragmentierungsprogramm - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 Defragmentierungsprogramme Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Juni 2013
Defragmentierungsprogramm !? Windows XP Forum 16. Okt. 2005
Defragmentierungsprogramm Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Aug. 2005
Defragmentierungsprogramm für Registry Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 23. Sep. 2003