Deinstallation einzelnes Hotfix problemlos??

Dieses Thema Deinstallation einzelnes Hotfix problemlos?? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Drala, 17. Feb. 2003.

Thema: Deinstallation einzelnes Hotfix problemlos?? Hi, Ich würde gerne dringend wissen, ob ich ein einzelnes Hotfix von Win2K, in diesem Falle 329251 problemlos...

  1. Hi,

    Ich würde gerne dringend wissen, ob ich ein einzelnes Hotfix von Win2K, in diesem Falle 329251 problemlos deinstallieren kann, nachdem später noch 2 weitere Hotfixes installiert wurden.

    Nämliches Hotfix hat auch bei einem anderen User von ZoneAlarm denselben Fehler verursacht, den ich in einem Thread vom 9.2. namens Kennt jemand ZoneAlarm? im Software-Board beschrieben habe.

    Also möchte ich es gerne wieder loswerden. In der Vergangenheit hatte ich jedoch schon mal ein Katastrophenerlebnis mit der Deinstallation von Hotfixes. Deshalb hier meine vorsichtige Anfrage an diejenigen unter Euch, die es besser wissen.

    Vielen Dank,

    Drala
     
  2. Hallo, keine direkte Hilfe - aber: was hältst Du vom Erwerb eines Imageprogramms - dann kannst Du sowas in Ruhe machen - und wenn es nicht funktioniert - spielst Du dein vorher angelegtes Image zurück. Imageprogramme sind Gold wert - auch zur Datensicherung
     
  3. Würde aninemos Tipp (für die Zukunft) beherzigen. Soweit ich weiß bauen einzelne Hotfixe evtl. aufeinander auf, somit könnte es Probleme geben. Bleibt Dir also eigentlich nur ausprobieren (oder evtl. der Umstieg auf eine andere Firewall). Wenn der Hotfix unter Systemsteuerung/Software aufgeführt ist kannst ja mal schauen ob was passiert... Mach doch jetzt einfach ein Image dann kannst Du zumindest wieder auf ein lauffähiges System MIT Hotfix zurückgreifen...
    Ach ja, die Deinstallation einzelner Hotfixes bei Systemen von Freunden hat schon desöfteren funktioniert...
     
  4. Aninemo, Bob the Builder, vielen Dank für die Hinweise. Habt ihr eine konkrete Empfehlung zu einem Imageprogramm mit klarer Bedienung und zuverlässig?
     
  5. Hi,
    Northon Ghost oder Drive Image.
    Und natürlich True Image .
     
  6. Jo - ich mag immer noch mein DriveImage ( 2002) am liebsten - hier gibt es aber viele User, die von Acronis TrueImage begeistert sind - Tests von beiden findest Du hier:
    http://www.wintotal.de/Tests/
    Und dann gibt es noch Norton Ghost - davon hatte ich mal eine ältere Version - die war für mich zu schwierig........
     
  7. Stimme aninemo zu, auch ich konnte mich mit Norton Ghost nicht so richtig anfreunden... Bin immer noch treuer Nutzer von DriveImage2002 und werde es wohl erst mal bleiben auch wenn, wie ebenfalls von aninemo bereits angesprochen, Acronis TrueImage sehr gut sein soll...
     
  8. Hi,

    vielen Dank an Euch alle für die Tips. Ich habe mir gestern gleich TrueImage runtergeladen. Nach dem Erstellen eines Image habe ich das störende Hotfix deinstalliert. Es hat zu keinen Problemen geführt. Und das Beste: Es war die richtige Therapie, denn ZoneAlarm funktioniert wieder problemlos im stealth mode.

    Auch wenn es diesmal auch ohne gut gegangen wäre, bin ich froh, jetzt ein ordentliches Image Programm zu haben. Aber wie gehe ich nun damit um? Erstellt das Programm automatisch Images bei jeder Veränderung? Oder muß ich vor jeder Installation/Änderung ein komplettes Festplattenimage erstellen, was doch recht langwierig ist?

    Danke im voraus für Eure Erhellungen,

    Drala
     
  9. Hi,
    du musst immer neu sichern, automatisch aktualisiert wird hier nichts. Läuft aber eh im Hintergrund und kannst einigermassen schnell weiterarbeiten.
     
Die Seite wird geladen...

Deinstallation einzelnes Hotfix problemlos?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Deinstallation von Apps des Herstellers schlagen fehl Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Win7 automatische Deinstallation von Patches...durch Windows... ??? Windows 7 Forum 19. Mai 2016
Deinstallation Windows 8 Forum 21. Mai 2015
Java: Deinstallation geht nicht/Win7-64Bit Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 7. März 2015
VMware Player /Deinstallation Windows 7 Forum 14. Feb. 2015