Desktop einschränken - auf lokalem PC ohne Domäne - Admin aussen vor lassen

Dieses Thema Desktop einschränken - auf lokalem PC ohne Domäne - Admin aussen vor lassen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von TiTux, 29. Okt. 2007.

Thema: Desktop einschränken - auf lokalem PC ohne Domäne - Admin aussen vor lassen Hallo, es werden bald mehrere Rechner an einen Kunden geliefert, die vor Ort ausschließlich lokal genutzt werden,...

  1. Hallo,

    es werden bald mehrere Rechner an einen Kunden geliefert, die vor Ort ausschließlich lokal genutzt werden,
    also weder in einer Domäne noch in einer gemeinsamen Arbeitsgruppe integriert.

    Nun sollen diese Rechner (WinXP) so stark eingeschränkt werden, dass Sie im Prinzip nur noch 2 Icons auf dem
    Desktop haben und das wars.

    Das kann ich natürlich über den Gruppenrichtlinien-Editor alles schön einstellen. Wie kann ich das jetzt aber nur
    auf eine bestimmte lokale Gruppe auf dem PC beschränken? (In der Domäne habe ich hierfür ja meine OUs)
    Denn bis jetzt greifen die Einstellungen auch für die Admin-Accounts und damit sperre ich mich natürlich selber aus.

    Jemand eine Idee?

    Gruß
    Rainer
     
Die Seite wird geladen...

Desktop einschränken - auf lokalem PC ohne Domäne - Admin aussen vor lassen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Desktop Aufzeichnung Windows 10 Forum 11. Aug. 2016
Desktophintergrund exportieren (mit PowerShell) Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Juli 2016
Fehler beim Verschieben von Desktop und Dokumente Windows 10 Forum 3. Juli 2016
Gerätetyp desktop, laptop, tablet, x-box, smartphone usw. Windows 10 Forum 15. Juni 2016
Desktopsymbole verändert (ausführliche Darstellung)?! Windows 10 Forum 5. Juni 2016