DFÜ-Tool

Dieses Thema DFÜ-Tool im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von MPR, 13. Dez. 2002.

Thema: DFÜ-Tool Hallo, ich suche seit einem jahr ein tool, dass in der taskleiste neben dem DFÜ-Verbindungsfenster die aktuelle...

  1. MPR
    MPR
    Hallo,
    ich suche seit einem jahr ein tool, dass in der taskleiste neben dem DFÜ-Verbindungsfenster die aktuelle übertragungsrate, und den gesamten datendurchsatz anzeigt, es existiert sowas, ich habs mal gesehen, aber konnte mich da nicht erkundigen, was das ist.
    Nicht grafischg soll die anzeige sein, das zeigt einem ja schon zopnealarm o.ä. an, sondern schriftlich in kb/s ...
    wär edel, wenn wer weiß, was das is, oder wos sowas gibt....
    vielen Dank mpr
     
  2. ne, den omon, den kenn ich schon, aber der zeigts eben auch nur grafisch in der taskleiste an, ich will da zahlen haben, es geht schon in die richtung, is es aber nicht.. aber danke
     
  3. Anhänge:

  4. *
    *
  5. Hi,

    durch eine genauere Suche bin ich darauf gestoßen, dass die Quickcam Pro 9000 Software nicht unter Win7 läuft, aber der Treiber soll es wohl. Kann mir jemand sagen wie ich "nur" den Treiber bekomme, bzw. installiert beomme ?
     
  6. Welches Win7 genau? Wo hast du gelesen das nur der Treiber geht? (Ich behaupte nicht das gegenteil aber es interessiert mich halt ;) )

    MfG
    kleineMax

    Öhm, hab glaub die Lösung deines Problems. Zu erst die antwort auf deine Frage:

    Lad dir von hier:
    http://www.logitech.com/index.cfm/435/3 ... 6&cl=de,de
    die aktuelle Software.

    Starte die EXE, dann siehst du ja wie er alles entpackt und dann kommt die meldung das die Software nicht für dein OS gedacht ist. Nicht mir ok bestätigen sondern einfach offen lassen.
    Nun gehst du in den Ordner:
    C:\Users\DEIN BENUTZERNAME\AppData\Local\Temp\Logitech_Webcam_1.00.1280
    (Einfach deinen Nutzernamen einsetzten und dann in die explorer Leiste kopieren.)

    Dort findest du die Treiber ;) Einfach Windows sagen es soll die Treiber aus diesem Ordner nehmen.


    Sooo und nun zu Software.
    Einfach den Ordner "Logitech_Webcam_1.00.1280" auf den Desktop kopieren. Öffnen und dort eine Kopie der Setup.ini erstellen (safety first). Die Setup.ini öffnen und bei folgenden stellen:
    Die zahelen hinter dem "=" löschen, nun startet die Setup.exe wenn du sie doppelt klickst und es kommt keine Fehlermeldung.
    Ob die Software dann auch korrekt funkioniert kann ich nicht sagen, hab die Cam nicht ;)