DFÜ-Verbindung als Benutzer mit eingeschränkten Rechten

Dieses Thema DFÜ-Verbindung als Benutzer mit eingeschränkten Rechten im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Stefanello, 9. Juli 2007.

Thema: DFÜ-Verbindung als Benutzer mit eingeschränkten Rechten Hallo! Ich habe in letzter Zeit dazugelernt, dass man einige Systemeinstellungen in Windows XP auch als Benutzer...

  1. Hallo!

    Ich habe in letzter Zeit dazugelernt, dass man einige Systemeinstellungen in Windows XP auch als Benutzer mit eingeschränkten Rechten ausführen kann, indem man im Ordner C:/Windows/system32 die entsprechenden cpl-Dateien mit der rechten Maustaste anklickt und Ausführen als... wählt.
    Dummerweise klappt das irgendwie aber mit den DFÜ-Verbindungen nicht. Doppelklicke ich als angemeldeter Admin auf ncpa.cpl lande ich bei den Netzwerkverbindungen. Gleiches passiert, wenn ich als angemeldeter Benutzer mit eingeschränkten Rechten darauf doppelklicke. Allerdings habe ich keine Berechtigung, eine neue Verbindung anzulegen.
    Wenn ich aber als Benutzer mit eingeschränkten Rechten die Ausführung als Admin wähle, lande ich komischerweise nach Passworteingabe im Ordner C.
    Und das vermutlich ohne Admin-Rechte, da ich beim Weiterklicken auf Windows/systems32/ncpa.clp wieder zu wenig Rechte habe.
    Weiß jemand, wie man das hinbekommt? Als Internet by Call-Nutzer, der mit eingeschränkten Rechten surft, muss man nämlich alle Nase lang eine neue Verbindung anlegen. Und da geht dann das ständige Kontowechseln echt auf den Keks - zumal es bei allen anderen Bereichen, die ich im Alltag brauche, funktioniert.

    Danke und Gruß,

    Stefan
     
  2. Warum benutzt Du keinen Least-Cost-Router?

    http://www.netlcr.de/
     
  3. Hallo und Danke für den Tipp.
    Ich habe beim letzten derartigen Versuch leider festgestellt, dass die Kosten für mich wesentlich höher liegen. Ich hatte den Smartserver benutzt. Ich benutze immer wieder - riskanterweise - Anbiter mit Preisen zwischen 0,10 und 0,20 c/min. Letzten Monat hatte ich Kosten von 5,50 Euro bei 58 Stunden online-Zeit. Mein erster Gang pro je Session/Tag ist die HP-Seite des Anbieters bei gesperrtem Cache. Ein Proggi wäre in der Hinsicht in jedem Fall bequemer.
    Was sind momentan bei dem Proramm die günstigsten Anbieter?
    Ist das automatische Anlegen neuer Anbieter auch im eingeschränkten Benutzermodus möglich?
    Ansonsten bleibt immer noch die Frage aus dem ersten Beitrag...

    Danke und Gruß, Stefan
     
  4. Na ja, der Smartsurfer soll ja stark nachgekassen haben.
    Kann man auch nachlesen.

    z. B. http://www.golem.de/0511/41435.html

    Noch eine Möglichkeit wäre es, der Datei die entsprechenden Berechtigungen zu geben.
     
  5. Hallo,

    ich hoffe, es ist niemand böse, dass ich mein Glück auch in anderen Foren versucht habe.
    Eine Lösungsmöglichkeit gibt es hier.
    In jedem Fall herzliches Dankeschön für die obigen Vorschläge. Ich habe momentan nur etwas Hemmungen, einem Programm, das ich noch nicht kenne, Admin-Rechte über meine Verbindungen zu geben.

    Gruß, Stefan
     
  6. Schön das Du eine Lösung gefunden und sie hier mitgeteilt hast.

    Davon war auch nicht die Rede.
    Du solltest nur der Datei die Du starten möchtest, dich mit Vollzugriff eintragen.

    Aber es läuft ja. auch ohne. ;)
     
Die Seite wird geladen...

DFÜ-Verbindung als Benutzer mit eingeschränkten Rechten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Vista DFÜ-Verbindung Windows XP Forum 18. Jan. 2010
Umts-Dfü-Verbindung -keine Datenübertragung trotz vorhandener Internetverbindung Windows XP Forum 12. Dez. 2008
TCP/IP CP unbekannter Fehler 2 DFÜ-Verbindungsaufbau Windows XP Forum 12. Nov. 2008
IE - keine DFÜ-Verbindung Web-Browser 21. Nov. 2007
Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen exportieren? Windows 95-2000 7. Dez. 2006