DFÜ-Verbindung erstellen und 'freigeben'?

Dieses Thema DFÜ-Verbindung erstellen und 'freigeben'? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Ace_NoOne, 13. Apr. 2005.

Thema: DFÜ-Verbindung erstellen und 'freigeben'? Hallo zusammen, nehmen wir an, ich habe ein Programm, das eine DFÜ-Verbindung erstellt, sich dann über diese neue...

  1. Hallo zusammen,

    nehmen wir an, ich habe ein Programm, das eine DFÜ-Verbindung erstellt, sich dann über diese neue Verbindung einwählt und nach der Verbindungstrennung die DFÜ-Verbindung wieder löscht.
    Nun soll dieses Programm (bzw. die erstellte DFÜ-Verbindung) auch den Betrieb unter mehreren WinXP-Benutzerkonten unterstützen. Hierzu gibt es im DFÜ-Einwahldialog die Option Benutzernamen und Kennwort speichern für: ... Alle Benutzer dieses Computers. Meine Frage ist nun: Wie kann man dem Programm sagen, dass es beim Erstellen der DFÜ-Verbindung (bzw. bei der Verbindungsherstellung?) diese Option verwenden soll, anstatt nur dem aktuellen Benutzer die Nutzung zu erlauben?

    Der Hintergrund ist folgender: Zur Zeit unterstützt der Discountsurfer (bzw. Oleco) diese Option nicht, sodass beim Benutzerwechsel die Verbindung getrennt wird. Allerdings wäre man grundsätzlich bereit, dies einzuführen. Also dachte ich, ich erkundige mich mal, ob und wie das umzusetzen ist, um die Einführung dieses Features zu beschleunigen...

    Für hilfreiche Hinweise wäre ich dankbar!
     
Die Seite wird geladen...

DFÜ-Verbindung erstellen und 'freigeben'? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Vista DFÜ-Verbindung Windows XP Forum 18. Jan. 2010
Umts-Dfü-Verbindung -keine Datenübertragung trotz vorhandener Internetverbindung Windows XP Forum 12. Dez. 2008
TCP/IP CP unbekannter Fehler 2 DFÜ-Verbindungsaufbau Windows XP Forum 12. Nov. 2008
IE - keine DFÜ-Verbindung Web-Browser 21. Nov. 2007
Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen exportieren? Windows 95-2000 7. Dez. 2006