DFÜ-Verbindung wird automatisch beendet

Dieses Thema DFÜ-Verbindung wird automatisch beendet im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von zeno8, 9. Sep. 2004.

Thema: DFÜ-Verbindung wird automatisch beendet Hi Ne Bekannte hat folgendes Prob: Nach Neuinstallation von XP auf einem (fast) neuen Rechner: Proz,Mainboard...

  1. Hi

    Ne Bekannte hat folgendes Prob:
    Nach Neuinstallation von XP auf einem (fast) neuen Rechner: Proz,Mainboard wurden erneuert wird die DFÜ-Verbindung Freenet Call-by-Call nach spätestens 5min beendet.
    Hab leider keine genauen Angaben zum System. Norton ist aber wohl auch drauf.
    Lt. eines Kollegen könnte! es angeblich an Vorgaben durch Norton passieren. Er meinte, dass Norton event. den Zeitabgleich von Windows blockt und dadurch die Verbindung beendet wird.


    Könnt ihr weiterhelfen??
     
  2. schalte den zeitabgleich in den diensten ab und schaue, ob sich die verbindung immer noch beendet.
    wenn sie mit dem IE ins internet geht, kann sie folgende veränderungen vornehmen:
    extras --> internetoptionen --> register verbindungen --> gewünschte verbindung --> einstellungen --> unten bei dfü-einstellungen erweitert --> alle existierenden haken entfernen.
    arbeitet sie gerade im internet oder läßt sie es ruhen, wenn sich die verbindung beendet?
     
Die Seite wird geladen...

DFÜ-Verbindung wird automatisch beendet - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Vista DFÜ-Verbindung Windows XP Forum 18. Jan. 2010
Umts-Dfü-Verbindung -keine Datenübertragung trotz vorhandener Internetverbindung Windows XP Forum 12. Dez. 2008
TCP/IP CP unbekannter Fehler 2 DFÜ-Verbindungsaufbau Windows XP Forum 12. Nov. 2008
IE - keine DFÜ-Verbindung Web-Browser 21. Nov. 2007
Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen exportieren? Windows 95-2000 7. Dez. 2006