Dialer auf meinem Rechner

Dieses Thema Dialer auf meinem Rechner im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von Dialerproblem, 18. Dez. 2004.

Thema: Dialer auf meinem Rechner Hallo Leute und Winner, habe ein extrem großes Problem mit meinem I-Net und Windows! Und zwar Folgendes: Ich hatte...

  1. Hallo Leute und Winner,

    habe ein extrem großes Problem mit meinem I-Net und Windows!
    Und zwar Folgendes:

    Ich hatte beim googeln eine Seite geöffnet, plötzlich meldet mein Antivirenprogramm (Avast!) einen Virus auf der Platte!
    Ich lösche alle temporären Internetfiles, leere den Verlauf und lösche alle Cookies!
    Dann suche ich nochmal, ich öffne versehentlich wieder die gleiche Seite!
    Dann habe ich die gleiche Meldung grade nochmal bekommen!!!
    Ich lösche wieder alles über den I-Explorer, gehe umgehend aus dem Netz raus, stelle den Funk (WLAN) ab und suche nach den Dateien!
    Da bin ich auf etwas gestoßén, und zwar habe ich mir einen Dialer eingefangen!
    Das Verzeichnis, wo der Virus entdeckt wurde, habe ich leergelöscht, und habe auch sonst eigentlich alle temporären Verzeichnisse unter Windows leergeräumt!

    Nun frage ich:
    1. Ist der Mist immer noch drauf, sodass ich ne ziemlich hohe Rechnung bekomme, wenn ich on bin?
    2. Wie zum Geier bekomme ich den Sche** runter?
    und 3. was kann ich tun, damit dies nicht mehr passiert???

    Folgende Daten zu meinem PC:

    Win XP
    Firewall: Windows Firewall
    Antivirenprogramm: Einmal das von Windows und zusätzlich Avast!

    Könnt ihr Profis mir helfen?
    Will das System net neu drauf setzen...
    Soll ich alle Dateien löschen, mit denen ich heute schon rumgemacht habe?
    Und was ist, wenn da wichtige Sachen dabei sind?

    BIN TOTAL VERZWEIFELT!!!
    BITTE HELFT MIR!!!!! :'(

    um Hilfe schreien im Betreff ist nicht wirklich sinnvoll, denn Hilfe wollen alle
     
  2. Womit gehst du denn ins Internet? (Anschlussart).
     
  3. Mhhh...
    Also zu meinem I-Net Anschluss

    T-Online
    Wireless Lan
    Hardware: T-Sinus 111data (=Adapter), T-Sinus 111DSL (=Router)

    So, mehr kann ich dazu net sagen, außer dass ich den normalen Internet Explorer benutze!

    Und zu Walter!?
    Was bringt dieses Proggy?
     
  4. Sofern Du nicht auch noch ein Modem oder eine ISDN Karte im/am PC angeschlossen hast, macht der Dialer rein gar nichts. ALso keine Angst wegen den Kosten. Da kommt nichts.
    Helfen könnte Dir ein gutes Antivirenprogramm (Antivir von H&B EDV oder AntivirenKit 2005 von GData).
    Weiterhin wäre ein besserer Browser nicht schlecht. Empfehlen kann ich Dir Firefox.

    Eddie
     
  5. 2 fragen?

    mal scannen mit hijack this.
    spybot drüberlaufen lassen.
    oder lt. walter adaware.

    halt sind 3 fragen.
     
  6. Windows hat nur einen Firewall kein Antivirus von Microsoft, mit Adware kannst Du versteckte Programme suchen welche Zutritt für andere auf Deinen PC erlauben oder Deine Internet-Zugriffe Protokollieren.

    Mfg. WB
     
  7. Welches Antivirenprogramm von Windows? Soviel mir bekannt ist, hat Windows gar kein Antiviren Programm. Nur die Firewall, die wurde übrigens mit dem SP2 aufgebessert und aktualisiert. Hast du das schon installiert? Da mit dabei ist übrigens noch der Popup Blocker, der ist auch nicht schlecht. Der filtert solche Dialer, Popupfenster, etc. raus.

    Ich kann Ad Aware von Lavasoft empfehlen, das ist wirklich ein gutes Tool. Der säubert die Registry und entfernt gefährliche Dialer und Cookies:

    http://www.lavasoftusa.com/support/download/

    Als Antiviren Programm kann ich dir den Antivir Guard empfehlen:

    http://www.free-av.de/

    Viel Spass ... apropos, ich glaube auch nicht, dass du das System neu aufsetzen musst, dafür sorgen diese wunderbaren Säuberungstools ;)

    Zitat korrigiert
     
  8. Okay, da habe ich mich wohl geirrt, wenn es kein Antiviren-Proggy von Windows gibt... ???

    Okay, also könnte ich mit Adware (oder wie das heißt) den Dialer ganz einfach runterkratzen?

    Als Antiviren-Proggy habe ich ja schon Avast!...
    Der Pop-Up-Blocker vom SP2 ist auch installiert, trotzdem wurde mein Rechner infiziert! :-\
    Es kam dann einfach ein Pop-Up von Avast, welches grade lief, und eine Stimme sagte mir: Es befindet sich ein Virus auf ihrem Datenträger, oder so ähnlich!

    Also bräuchte ich Ad-ware, oder ein andres Antivirenproggy um den runterzukratzen? :(
    Aber eigentlich habe ich schon Avast!, geht das damit evtl. auch, vielleicht kennt´s ja jemand von euch... :eek:
     
  9. Mit Avast! kenne ich mich ned so aus, weil ich das Programm nicht kenne :D

    Vielleicht hast du den Dialer schon eine Weile drauf und ist erst jetzt beim System Scan sichtbar geworden. Die Virusdatei muss nicht zwangsläufig der Dialer sein. Den hast du wahrscheinlich mit den Temporären Internetfiles gelöscht.
    Ad Aware findet diesen Dialer und seine Anhängsel auf jeden Fall, und entfernt ihn auch nach manueller Bestätigung.
    Ich hatte so mal einen beschädigten PC mit Win NT 4.0 gesäubert -> lief nachher wieder problemlos.
     
Die Seite wird geladen...

Dialer auf meinem Rechner - Ähnliche Themen

Forum Datum
DIALER-Schutz notwendig Viren, Trojaner, Spyware etc. 4. Mai 2007
Cliparts-World-ctd-10038.exe Dialer-531 Windows XP Forum 9. Jan. 2007
Ungebetene Gäste! NewDial und SwitchDialer Viren, Trojaner, Spyware etc. 23. Jan. 2006
Dialer auch über winfax Windows XP Forum 6. Sep. 2005
Telekom-Browser und Dialerangriff bei DSL Sonstiges rund ums Internet 23. Juli 2005