Dienst per Batch

Dieses Thema Dienst per Batch im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von McFly282, 29. Nov. 2005.

Thema: Dienst per Batch Hi Zusammen, läßt sich ein Dienst auch per Batch erstellen, oder nur via Office Ressource Kit?. Bzw, über Batch...

  1. Hi Zusammen,

    läßt sich ein Dienst auch per Batch erstellen, oder nur via Office Ressource Kit?.

    Bzw, über Batch sicher,aber kennt einer zufällig den Key?

    Habe das Problem, das eine CMD immer nach dem Reeboot ausgeführt werden soll.
    Als Task mit hinterlegtem Account wäre erst so meine 2te Wahl.

    Gruß

    McFly
     
  2. Also die Dienste habe ich schonmal gefunden unter HKLM\System.

    Aber vielleicht fällt einem von euch ja noch eine tolle Lösung ein 8)
     
  3. was ist mit dem autostart ordner? der wird auch bei jedem reboot ausgeführt.
     
  4. Das könnte ich nochmal probieren. Wird der aber nicht auch erst aktiv, wenn sich ein User einloggt, oder läuft er sofort beim Systemstart mit?

    Mal testen. Danke jedenfalls für den tip.
     
  5. Das funktioniert nicht. Der Autostart wird erst abgearbeitet, wenn sich ein Benutzer anmeldet.

    Eddie
     
  6. Das hatte ich vermutet.

    Habe den Dienst in der Registry eingetragen, und wie es so ist,prompt ne message erhalten.

    Der Dienst antwortet nicht rechtzeitig auf die Start- oder Systemanfrage

    Es gibt ja mehrere Control Sets unter dem Key, wobei der Current ja der sein sollte, welcher angezogen wird.

    An sich zieht der Dienst ja gerne exe Files an, wobei ich eine cmd nutze. Was aber daran nicht scheitern sollte.

    Gibt es noch eine Verlinkung innerhalb der Registry die ich vielleicht nicht bedacht habe? ???
     
  7. Es ist schlicht und ergreifend nicht möglich eine *.bat oder *.cmd als Dienst laufen zu lassen. Auch bei vielen *.exe läuft das nicht.
    Ein Dienst muss über den Dienstkontrollmanager ansprechbar sein und darf kein Benutzerinterface haben.
     
  8. Habe jetzt zwar eine Exe erstellt, aber auch die hat irgendwo ein Problem. Jedenfalls will der Dienst nicht starten.

    Kennt ihr sonst noch eine Alternative, wie ich eine CMD aufrufen kann, die beim Reboot angezogen wird?
     
  9. Hab ja geschrieben, dass das mit *.exe auch nicht so einfach geht. Die Programme müssen als Dienst geschrieben sein.
    Es gab mal für Windows NT den AutoexNT-Service. Man konnte damit eine Batchdatei als Dienst laufen lassen. Ob das allerdings noch unter W2K oder XP geht, hab ich nie getestet.
    Wenn Du möchtest, schreib mir eine PM mit Deiner Emailadresse und ich schick Dir das Ding zu. Die Installationsanleitung ist englisch.
     
  10. Das ist echt tricky mit den Diensten. Bastel gerade in Netinstall an einer Möglichkeit wegen dem Dienst. Aber ich glaube das wird wohl nichts. Setze jetzt erstmal an, einen Regkey zu finden den ich setzen kann, das er die cmd ausführt.

    Danke für dein Angebot. PM in Inbos :)
     
Die Seite wird geladen...

Dienst per Batch - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dienstneustart in Aufgabe mit Protokoll unter R2008 (Batch) Windows Server-Systeme 5. März 2015
Batchprogrammierung: Dienste konfigurieren und Links erstellen Webentwicklung, Hosting & Programmierung 4. Nov. 2004
Audiodienst wird nicht ausgeführt Windows 10 Forum 14. Jan. 2016
Win.update Installationsproblem: Hostprozess für WinDienste Windows 8 Forum 24. Okt. 2015
Bluetooth (tablet-PC) - FTP-Dienste nicht gefunden Hardware 4. Apr. 2015