Dirktverbindung

Dieses Thema Dirktverbindung im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von erico69, 7. Okt. 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Thema: Dirktverbindung Hallo Leute, Mir ist klar das hier immer wieder die gleichen Fragen gestellt werden,Ich hoffe trotzdem das mir...

  1. Hallo Leute,

    Mir ist klar das hier immer wieder die gleichen Fragen gestellt werden,Ich hoffe trotzdem das mir jemand Antworten kann.

    Ich habe hier 2 Rechner Rumstehen und die würde Ich gerne über den Paralellport miteinander Verbinden.

    Es geht eigentlich nur darum das Ich ein ISDN-Modem bzw.Internetzugang an beiden Rechnern gleichzeitig nutzen kann.


    Jetzt meine Frage:Geht das überhaupt ????

    Und wenn ja WIE ????

    Alle Erklärungen die Ich bisher gelesen habe sind für mich ein buch mit Sieben Siegeln.

    Steht immer was von DFÜ-Verbindung obwohl es sich ja um ein kleines Netzwerk handel dürfte.

    Übrigens ist das Betriebsystem auf beiden Rechnern Windows ME.
    Nullmodemkabel für Paralellport ist vorhanden.

    Für die Antwort schon mal Danke im Voraus !!
     
  2. Schon mal sehr schlechte Voraussetzungen. WinME is absolut Netzwerkuntauglich, wird zwar von Microsoft als Netzwerktauglich eingestuft, aber in der Praxis gibts nur Probleme, wenn es überhaupt mal funktioniert.

    Du brauchst im Grunde ein kleines Netzewerk. Da empfehl ich dir erst mal besorg dir 2 Netzwerkkarten, kosten ja fast nichts. Dann versuch erst mal in den TCP/IP Einstellungen ein Netzwerk aufzubauen. Vergiss das mit dem parallelen Anschluss.

    Dann richt dir auf einem PC ne Internetverbindung ein, hier solltest du das aber über DFÜ machen um Internet Connection Sharing (ICS) zu nutzen, das brauchst du um mit dem 2ten PC auch ins Internet zu kommen.
    Schau mal auf www.windows-netzwerke.de da ist alles ganz genau beschrieben, auch wie du mit 2 PC´s ins Internet kommst.

    PS: Jegliche Zugangssoftware ausser die für AOL (da man offiziell nur mit dieser Software über AOL online gehen kann) ist absolut überflüssig wenn du nicht besondere Sachen nutzen willst.
     
  3. Diese Aussage ist so nicht mehr gültig - seit Erscheinen der Version ist auch eine DFÜ-Verbindung möglich (und somit z.B. auch Router-Nutzung).

    Cheers,
    Joshua
     
  4. Seit welcher Version? 8.0? Ohne AOL-Software?
    Darf AOL seit neuestem wirklich geroutet werden?
     
  5. Aha... Danke für den Tipp! ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.