Disketten per Batch kopieren

Dieses Thema Disketten per Batch kopieren im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von dark_Jeedee, 26. Juni 2006.

Thema: Disketten per Batch kopieren Hi also ich habe eine vielzahl an Disketten die ich gerne Au meine Festplatte ziehen möchte und das via Batch....

  1. Hi also ich habe eine vielzahl an Disketten die ich gerne Au meine Festplatte ziehen möchte und das via Batch.
    Bisher habe ich mir überlegt das ich mir so viele Ordner erstelle wie ich an Disketten habe. Dann in einen Ordner eine Diskette kopiere aber ich weiß leider nicht wie.

    Ich hatte mir überlegt das ich eine Abfrage starte ob der Ordner leer ist aber auch da weiß ich nicht wie.

    Mein vorhandener Code:

    @echo off

    set counter=0

    :anker

    if not exist C:\Projekt%counter% md C:\Projekt%counter%
    set /A counter = %counter% + 1

    if not %counter% ==5 goto anker
    if %counter% ==5 goto ende
    :ende

    Danke schonmal
     
  2. Versuch mal diese Änderung:
    C:\Projekt%counter%\nul oder null, bin mir jetzt nicht sicher.
    Das hier ist überflüssig: if %counter% ==5 goto ende

    Eddie
     
  3. hi ich habe bei schreibweisen ausprobier und keine klappt. auch weiß ich nicht wozu dieser befehl gebraucht wird.

    Am besten wäre es wenn ich eine Diskette einlege, die Datein kopiert werden mit copy oder xcopy  dann PAUSE.
    Als nächstes der nächste Ordner erstellt wird und die nächste Diskette eingelegt werden muss.

    So hatte ich mir das gedacht. 

    Ach ja und die Zeile habe ich mir acuh gekniggt weiß auch nicht was ich mir da gedacht habe :D
     
  4. Hm, bei mir funzt der Befehl mit nul.
    Allerdings hast Du da noch einen Fehler drin.
    set /A counter = %counter% + 1
    muss lauten
    set /A counter=%counter% + 1
    also ohne Blanks.
    Das hier geht auf jeden Fall. Musste eben anpasen.
    Code:
    @echo off
    
    set counter=0
    
    :anker
    
    if not exist C:\temp\%counter%\nul md C:\temp\%counter%
    set /A counter=%counter% + 1
    
    if not %counter% ==5 goto anker
    :ende
    Eddie
     
  5. vielen dank das hat mir sehr geholfen das Resultat sieht so aus

    @echo off

    set counter=0

    :anker
    if not exist C:\Disk%counter%\nul md C:\Disk%counter%
    copy A:\*.* C:\Disk%counter%
    PAUSE
    set /A counter=%counter% + 1
    if not %counter% ==5 goto anker
     
  6. Diese if not exist-Prüfung ist doch überflüssig, denn wenn das Verzeichnis schon existiert, wird md zwar einen entsprechenden Kommentar abgeben aber die Batchdatei wird trotzdem fortgesetzt.

    Soll sichergestellt sein, dass das Verzeichnis immer leer ist, kann man vorher ja ein RD /S/Q Verzeichnisname vor dem MD Verzeichnisname einbauen.
    Auch hier gilt: Sollte das Verzeichnis nicht existieren, gibts ne entsprechende Meldung, aber die Batchdatei läuft weiter.
     
  7. Möchte nur Anmerken das Verzeichnise und Unterverzeichnise und die enthaltenen Dateien darin so nicht auf die Platte kopiert werden.
    Hier musst du schon den Befehl xcopy mit entsprechende Parameter heranziehen.
     
  8. habe ich schon gemacht ;D
    man muss copy durch xcopy /S ersetzen
     
Die Seite wird geladen...

Disketten per Batch kopieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Treiber-Disketten für HP LaserJet 4L Windows XP Forum 21. Nov. 2013
alte MS Dos 6 Installationsdisketten? Windows XP Forum 10. Okt. 2013
Hab Gar kein Diskettenlaufwerk an mein PC!!!!! trotz zeigt mein System Diskettenlaufwerk an!!! Windows 7 Forum 21. Apr. 2010
Altte 3,5 Zoll Disketten retten Windows XP Forum 5. Nov. 2010
Diskettenlaufwerk deinstallieren Windows 7 Forum 20. Apr. 2010