Diskettenlaufwerk deinstallieren

Dieses Thema Diskettenlaufwerk deinstallieren im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Silent Zero, 20. Apr. 2010.

Thema: Diskettenlaufwerk deinstallieren Keine Ahnung ob das nur unter Windows 7 so ist oder nicht, aber das ist halt mein aktuelles Betriebssystem. Ich habe...

  1. Keine Ahnung ob das nur unter Windows 7 so ist oder nicht, aber das ist halt mein aktuelles Betriebssystem.
    Ich habe kein Diskettenlaufwerk, brauch ich nicht. Trotzdem wird es im Arbeitsplatz angezeigt und so auch im Gerätemanager. Dort kann ich es deinstallieren, dann ist es weg. Allerdings kommt es nach jedem Neustart wieder. Kann man das verhindern?
     
  2. Versuch mal, es zu deaktivieren. Dann sollte es aus dem Explorer/Arbeitsplatz verschwinden. Im Gerätemanager stört es doch nicht so sehr, oder?
     
  3. Ok, danke. Dann versuch ich mal die Deaktivierung. Generell stört es nicht, es geht mir halt ums Prinzip, wenn ich was deinstalliere, soll auch auch wegbleiben ;-)
     
  4. Ich hab's bei mir im BIOS deaktiviert, da stand das nicht vorhandene Diskettenlaufwerk auch auf enabled. Danach sollte es auch im Windows Gerätemanager verschwinden.
     
  5. Ja - im BIOS deaktivieren.
     
  6. Habt ihr vielleicht noch einen Tip, wie oder wo im BIOS ich das Laufwerk deinstallieren kann? Hab ein Asus.
     
  7. Nicht deinstallieren - deaktivieren.
     
  8. Wo denn? Das einzige wo ich im BIOS meine Laufwerke finde ist in den Booteinstellungen.
     
  9. Ich hab zwar kein Asus, aber versuche es mal da (oder so Ähnlich)
    - Advance Setup
    - Peripherie (oder I/O-Ports...)
    - Floppykontroller > Disable
     
  10. Also das mit dem deaktivieren im Gerätemanager hat funktioniert. Aber im Bios finde ich überhaupt nichts. Würd mich schon noch interessieren.
     
Die Seite wird geladen...