Display Auflösung erwzingen: WinXP-Server ohne Monitor @ VNC

Dieses Thema Display Auflösung erwzingen: WinXP-Server ohne Monitor @ VNC im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von kkai4711, 11. Mai 2006.

Thema: Display Auflösung erwzingen: WinXP-Server ohne Monitor @ VNC Hallo zusammen, Problem ist folgendes: Habe nen alten Desktop im Keller stehen, um mir nen paar Dienste zu machen....

  1. Hallo zusammen,

    Problem ist folgendes:

    Habe nen alten Desktop im Keller stehen, um mir nen paar Dienste zu machen.
    Er hat Win XP und eine Geforce2 Grafikkarte.
    Ich benutze TightVNC um auf ihm zu arbeiten!
    Problem ist, dass er auf 800x600 geht, scheinbar, weil ich den Monitor aus Platzgründen im Keller ausgestöpselt habe!

    Ich habe versucht ihm irgendwelche Treiber von Monitoren unterzumogeln, hatte aber keinen Erfolg!

    Könnt ihr mir weiterhelfen? WinXP wird benötigt, ist also keine Alternative, ein anderes OS draufzuschmeissen!

    Wäre echt klasse, wenn ihr mir helfen könntet!

    Gruß&Dank
    Kai
     
  2. hp
    hp
    hast du auch die treiber für die gforce2 installiert? für die auflösung ist der grakatreiber zuständig und nicht der displaytreiber, der ist nur für die frequenz zuständig ...

    greetz

    hugo
     
  3. Nehm doch das von Windows mitgebrachtet REMOTEDESKTOP Tool.
     
  4. also ich will schon VNC nutzen, aber dort scheint das Problem eher nicht zu sein...

    ja aktuelle Nvidia treiber sind drauf, die scheinen aber ne Monitorerkennung zu machen, und bieten wenn der Monitor nicht angestöpselt ist nur 800x600 an!
    Kann man da was machen? Wird da so nen Stecker-Dummy mit 75Ohm Widerständen helfen?

    Grüße
    Kai
     
  5. hp
    hp
    ob das mit einem dummy geht kann ich dir nicht sagen: aber kannst du nicht kurzfristig einen bildschirm an die kiste hängen, alles wie gewünscht einrichten und dann ohne monitor weiterarbeiten? bei menen kisten funktioniert das wunderbar. allerdings habe ich eine radeon (ati) drin und als bildschirm einen iiyama fest eingestellt. ich kann dann ohne monitor via vnc die auflösung selber auswählen ...

    greetz

    hugo
     
  6. geht das auch nach nem Neustart?

    Ich habe jetzt festgestellt, dass es an den Nvidia Tribern liegt! Die scheinen zu schlau zu sein!

    Wenn ich die entferne und neustarte, dann arbeitet WIndows mit nem Standardtreiber und bietet alle Auflösungen an...
    Das ist aber nicht besonders optimal und WIndows fragt dann auch ständig nach nem richtigen Treiber!

    Gruß
    Kai
     
  7. Ich hab die Lösung!

    Der Nvidia-Treiber macht den Spuk!
    Man kann ihm aber sagen, dass er eine Benutzerdefinierte Aufklösung verwenden soll.
    Er warnt dann zwar vor Hardwaredefekten, arbeitet aber hinterher wunderbar in den gewünschten 1024x768 Pixeln!

    Gruß
    Kai
     
Die Seite wird geladen...

Display Auflösung erwzingen: WinXP-Server ohne Monitor @ VNC - Ähnliche Themen

Forum Datum
Bitte um Aufklärung: FullHD-Display Auflösung Hardware 10. Nov. 2010
Fehlende Texte in Displayeinstellung - WIN7-64 Home Windows XP Forum 3. Apr. 2011
Easy-Displaymanager Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 27. Okt. 2012
Sony Vaio TFT Display oder Inverter Defekt Hardware 9. Apr. 2012
Component bzw. Compostit-Anschluss am Display Hardware 2. Jan. 2012