Diverse Fehler u.a Bootmgr und IDE Channel verstellt

Dieses Thema Diverse Fehler u.a Bootmgr und IDE Channel verstellt im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Bela, 10. März 2014.

Thema: Diverse Fehler u.a Bootmgr und IDE Channel verstellt Guten Tag, ich denke ich fange einfach mal an mein/e Problem/e zu erklären so gut ich kann. Also ich benutze...

  1. Guten Tag,

    ich denke ich fange einfach mal an mein/e Problem/e zu erklären so gut ich kann.

    Also ich benutze Windows 7 Professional im 64bit, dazu das Award Bios v.6.0 ( aktuell ).
    Ich setze regelmäßig den PC neu auf um ihn komplett zu formatieren, dieses mal gab es allerdings eine Überraschung. Direkt beim Neustart ist mir aufgefallen das ( ich glaube ) die IDE Channels sich verstellt haben, ich besitze eine Samsung 1TB HDD, eine Hitachi 1TB HDD und ein ganz normales DVD Laufwerk. Bisher waren sie ( glaube ich ) immer so angeordnet :

    IDE Master Channel 0: -
    IDE Slave Channel 0: -
    IDE Master Channel 1: - Samsung HDD ( Boot Partition )
    IDE Slave Channel 1: DVD Laufwerk
    IDE Master Channel 2: Hitachi HDD
    IDE Slave Channel 2: -

    aber nun sieht es wie folgt aus :

    IDE Master Channel 0: -
    IDE Slave Channel 0: -
    IDE Master Channel 1: DVD Laufwerk
    IDE Slave Channel 1: Samsung HDD ( Boot Partition )
    IDE Master Channel 2: -
    IDE Master Channel 3: Hitachi HDD

    Warum zum Teufel?? Die Positionen lassen sich nicht verschieben. Die Bootreihenfolge ist :

    HDD
    CDROM
    USB-HDD

    Das ist schon das erste was mich wirklich verwundert.

    Dann zu der 2. Sache.

    Wie gesagt wollte ich Windows neu installieren und dazu legte ich natürlich die Windows CD ein, auf einmal bekam ich permanent den Fehler Bootmgr is missing oder mal Bootmgr fehlt zum Neustart Strg+Alt+Enf drücken.

    Ich dachte ok, vielleicht komme ich durch ein Windows 7 vom USB Stick gestartet in das Windows Installationsmenü um dort die Startup Repair durchzuführen, nix da. Er erkannte den USB Stick nicht auch nachdem ich ihn Bootfähig machte. Dann wollte ich eine Windows 7 Iso auf eine DVD brennen und somit booten, nix da! Bootmgr Fehler!

    Als ich es bis spät in die Nacht versucht habe, habe ich es dann auch erstmal sein lassen und ne Nacht drüber geschlafen. Am nächsten Morgen schaltete ich den PC ein und siehe da, kein Bootmgr Fehler , ich konnte ohne Probleme in das Windows Menü. Ich führte eine Systemwiederherstellung durch, habe die Commands:

    bootrec / FixMbr
    bootrec / FixBoot
    bootrex / Rebuild Bcd

    ausgeführt. 3x. Nichts hat geholfen. Aber wenigstens konnte ich Windows gleich noch mit installieren. Also konnte ich wenigstens schonmal die Treiber usw. installieren und auch sonst alles mit dem PC wieder machen, was geblieben war ist der Bootmgr Fehler den ich weiterhin habe sobald ich die Windows 7 CD aus dem Laufwerk beim Booten nehme. Sprich: Ich muss aktuell immer die Windows 7 CD im Laufwerk haben sonst komme ich nicht in Windows rein. Das ist jetzt ungefähr 5 Tage her. Jetzt wollte ich den Fehler aber endgültig bei Seite schaffen. Da kommt meine Frage

    Wie????

    Mir fällt absolut nichts mehr ein bis auf einen Fehler im Laufwerk, HDD oder vom Mainboard.

    Mainboard : Gigabyte X-58 USB 3

    Vielen Dank für die Hilfe bis dato.
     
Die Seite wird geladen...

Diverse Fehler u.a Bootmgr und IDE Channel verstellt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Darstellungsfehler in diversen Programmen Windows XP Forum 13. Mai 2009
Diverse Fehler unter Vista mit Abstürzen Windows Vista Forum 11. Mai 2007
Antivir - diverse Fehler... Windows XP Forum 11. Okt. 2005
win2003SBS - diverse fehler Windows Server-Systeme 9. Okt. 2004
Diverse Fehler nach Installation W2k3SBS-Premium Windows Server-Systeme 5. Mai 2004