DLan Devolo Duo brint mich zur Verzweiflung

Dieses Thema DLan Devolo Duo brint mich zur Verzweiflung im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Lolthy, 6. Nov. 2010.

Thema: DLan Devolo Duo brint mich zur Verzweiflung Hallo, ich habe zwei Rechner über ein DLan Netzwerk mit dem Router verbunden. An einem PC habe ich gehäuft...

  1. Hallo,

    ich habe zwei Rechner über ein DLan Netzwerk mit dem Router verbunden. An einem PC habe ich gehäuft Probleme, auch wenn es anfangs noch ganz gut lief.
    Die LAN Verbindung meldete immer häufiger keine/geringe Konnektivität, was ich dann durch mehrfaches an- abstöpseln der Adapter sowie Neustarten der Rechner und Neuinstallation der Adapter im Konfigurationsprogramm irgendwann irgendwie hinbekam.
    Allerdings war am nächsten Tag wieder alles tot.
    Beim Start des Konfigurationsprogramms auf dem Hauptrechner wird der betreffende Adapter als nicht angeschlossen aufgeführt. Ich habe dann bestätigt, dass er gelöscht werden kann und habe ihn über die Security ID neu eingerichtet. Manchmal hat das erst nach Neustart des Hauptrechners funktioniert.
    Heute will das ganze gar nicht laufen, das Konfigprogramm findet den Adapter nicht, auch nicht an anderen Steckdosen. Die Lämpchen am Adapter sind aber alle aktiv. Mit dem Laptop habe ich geringe Konnektivität, aber trotzdem findet das Konfigprogramm den Adapter nicht.
    Ich habe die Vermutung es könnte mit den Stromleitungen im Haus zu tun haben, nur frage ich mich dann, warum das Ganze eine Weile gut ging und mit dem anderen Rechner keine Probleme sind, bzw. warum es bislang eben manchmal wieder (dann aber bis zum nächsten Tag stabil) ging.

    So langsam reichts mir mit DLan, leider habe ich keine Alternative außer ein langes Kabel quer durch die Wohnung.
    Wie bekomme ich das DLan ordentlich zum laufen?
     
  2. D-LAN kann Probleme machen, wenn z.b. das D-LAN an einer Mehrfachsteckdosenleiste eingesteckt ist. oder wenn Netzgeräte für Notebook vorhanden sind, oder Lampenreguliergeräte mit Phasenanschnittsteuerung.

    Es gibt die Möglichkeit das D-LAN an der besten Stelle einzustecken und dort dann einen WLAN AccessPoint beim D-LAN einzustecken, welcher dann mit einem USB WLAN Adapter mit dem PC verbunden wird.

    Walter

    ???
     
  3. hallo, schon mal an WLAN anstelle D-LAN gedacht?
    Ansonsten einfach mal den Support von Devolo kontaktieren.
     
  4. Ich habe mehrere Steckdosen ausprobiert - nix.
    Dann wieder am Hauptrechner aus der Konfiguration entfernt, gesucht, nix gefunden, dann doch und es lief, bis zum nächsten Tag!?

    WLAN geht nicht und darum gehts ja auch gar nicht, weil DLan bislang lief.
     
Die Seite wird geladen...

DLan Devolo Duo brint mich zur Verzweiflung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internetzugang Dlan funktioniert nicht (Devolo) Windows XP Forum 23. Juli 2011
devolos dLAN funktioniert nicht Netzwerk 17. Feb. 2008
Devolo DLAN Problem Netzwerk 22. Okt. 2007
MicroLink dLAN von Devolo Netzwerk 9. Apr. 2005
Probleme mit DLAN / 'WLAN Netzwerk 27. Aug. 2014