.dll läßt sich nicht löschen(nnnmlli.dll)

Dieses Thema .dll läßt sich nicht löschen(nnnmlli.dll) im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von mario c., 25. Feb. 2007.

Thema: .dll läßt sich nicht löschen(nnnmlli.dll) Guten Tag! also mein problem: in meinem system 32 ordner befindet sich eine .dll datei,ein trojaner adware oder...

  1. Guten Tag!

    also mein problem:
    in meinem system 32 ordner befindet sich eine .dll datei,ein trojaner adware oder sowas halt,bzw ich hatte 2 von diesen dingern aber einen bekam ich entfernt,die öffneten immer diese winantivir2000 etc. seite,darüber hab ich auch schon einiges im netz gefunden. die datei nennt sich nnnmlli.dll und die die ich entfernt bekam nannte sich vtsqn.dll.
    wenn ich versuche diese datei im regedit zu entfernen schreibt sie sich immer wieder neu,bzw. wenn ich es direkt im system32 ordner probier läßt sie sich nicht löschen weil sie von einem anderen programm genutzt wird.
    und zwar von winlogon.exe und explorer.exe
    jetzt meine frage,ich will an diese .dll datei ran indem ich die beiden programme ausgeschaltet lassen kann,dann müßte es ja klappen denk ich mir das geht natürlich nicht wenn ich windows ganz normal laufen hab,hab ich auch probiert aber dann fährt sich der rechner runter.dieser trojaner oder was auch immer ist sehr hartnäckig.hab es auch schon mit avast,search&destroy,killbox und avenger probiert aber die kommen halt auch nicht ran.
    so jetzt bin ich mal gespannt und hoffe ich konnte es verständlich erklären...danke im voraus
     
  2. danke für den tip,hatte vergessen zu schreiben das ich es auch schon damit versucht hatte.aber sobald ich die dateien an denen diese .dll hängt freigebe um sie löschen zu können bricht das system zusammen und alles fährt sich runter.deswegen würde ich ja gern auf einem anderen weg hinter diese datei kommen.wäre ja sonst zu einfach gewesen :)
     
  3. tja,das klappt leider auch nur bedingt.wie gesagt diese wurzel .dll datei zieht immer wieder neue adware an land und ich denke wenn ich die nicht weg bekomme,kommt immer wieder was nach.ich denke auch das da so ein remove tool nix bringt.
    wie gesagt ich bräuchte eine anleitung wie ich diese datei evtl manuell löschen könnte aber sie läßt sich nur löschen wenn der windows explorer und das winlogon programm aus wären,allerdings fährt sich das system dann runter weil es dann wohl instabil wird....vielleicht im abgesicherten modus mit eingabeaufforderung?das is jetzt halt die frage.
    vielen dank für die bisherigen tips!
     
  4. danke das werd ich mal alles checken,wobei ich schon nach so nem ähnlichen lösungsweg vorgegangen bin,quasi das mit den registry einträgen.wenn ich dann diese datei in der registry löschen will re-animiert sich das teil aber sofort wieder wenn ich aktualisiere,vielleicht liegt die wurzel nach noch tiefer in der registry.ich hab die .dll im HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\Current\Winlogon\Notify\nnnmlli gefunden und versucht zu löschen,aber sie kommt halt immer wieder...
    mal sehen ob sie sonst noch wo verankert sein könnte
     
  5. denk an die Systemwiederherstellung
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=170

    an die Prozesse (vorher killen)
    http://www.wintotal.de/softw/?id=533

    und an die Berechtigungen in der Registry
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=169
    (ab vierten Screenshot)
    oder hier
    http://www.wintotal.de/Artikel/registry/registry.php
    (ab Zugriffsberechtigungen anpassen)

    pan_fee

    Kpt.B.
    hast du Uwe's Link in Antwort #1 gesehen? ::)
     
  6. ok!die datei nnnmlli.dll hat sich irgendwie umbenannt oder was weiß ich,sie hieß jedenfalls jetzt ddaby.dll und dazu hab ich dann auch den perfekten lösungsweg gefunden und mein rechner scheint sauber zu sein,beim scannen wurde jedenfalls nix mehr angezeigtmal schauen ob noch was passiert....
    danke an euch nochmal!

    das ist der link um die ddaby.dll datei wegzubekommen falls ihr mal einen kennt der es braucht:

    http://www.experts-exchange.com/Security/Misc/Q_21695850.html
     
Die Seite wird geladen...

.dll läßt sich nicht löschen(nnnmlli.dll) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Cyberduck läßt sich nicht starten Windows 7 Forum 29. Aug. 2016
Windows 10 Build 10240 läßt sich nicht auf das Herbst-Updates updaten. Windows 10 Forum 7. Mai 2016
Benutzerkonto Alexander läßt sich nicht entfernen Windows 8 Forum 10. Juli 2015
Dienst für windows update läßt sich nicht starten Windows 7 Forum 13. Sep. 2014
Google Shopping läßt sich mit dem IE 10 für Win 7 nicht öffnen Windows XP Forum 25. Nov. 2013