DNS - Was kann ich darunter verstehen?

Dieses Thema DNS - Was kann ich darunter verstehen? im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von XHFire, 10. Feb. 2006.

Thema: DNS - Was kann ich darunter verstehen? Hallo Leute. Kann mir mal jemand auf verständliche Art und Weiße erklären, was ich unter DNS verstehe und was ich...

  1. Hallo Leute.

    Kann mir mal jemand auf verständliche Art und Weiße erklären, was ich unter DNS verstehe und was ich dort für eine IP eingeben kann? Ein Beispiel wäre super.

    Gruß, Fire.
     
  2. DNS = Desoxyribonukleinsäure
    http://de.wikipedia.org/wiki/Desoxyribonukleinsäure

    Oder meinst Du
    http://de.wikipedia.org/wiki/Domain_Name_System ;D

    Wie gehst Du denn jetzt ins Internet?
    Router? ICS? Modem?

    Und wo möchtest Du die IP-Adresse des zuständingen DNS-Servers eintragen?
     
  3. :D
    Also ich gehe per DSL über ein Fritz-Modem ins I-Net.
    Mein kleines LAN-Netzwerk funktioniert einwandfrei.
    Hab feste IP's verteilt und komme auch mit allen Rechnern wunderbar ins Internet.
    Die IP's gehen von 192.168.0.1-6.
    Gateway ist 192.168.0.1.

    Wenn ich jetzt aber mit einem Spiel, auf einem Rechner, der nicht direkt an das Modem angeschlossen ist, im Internet spielen möchte, geht dies nicht, da das Spiel keine Server findet.
    Liegt das an der DNS-Einstellung?
    Habs auch schon ohne Firewall probiert. Fehlanzeige.

    Danke für eure Hilfe.
     
  4. Die Rechner müssen als DNS Server die IP des Routers bekommen.

    Eddie
     
  5. Nee, dass liegt nicht an der fehlenden DNS-Auflösung ;)

    Du kommst ja mit allen Rechnern ins Inet, bzw. Du kannst die Inhalte des Inet aufrufen O0.

    Hier scheitert es IMHO an einer fehlenden Weiterleitung, so dass alle Anfragen an dem Rechner hängen bleiben der den Inet-Zugang zur Verfügung stellt.

    Bei einem HW-Router würde Portforwarding helfen bzw. Porttriggering, aber wie man dies auf einm XP-Rechner umsetzt weiss ich nicht :-\
    Ich weiss auch nicht ob es machbar ist.
    Irgendetwas konnte man weiterleiten, habe aber hier kein ICS um dies zu prüfen :-\

    Aber dies kann dir eventuell einer der Profis hier verraten ;)
     
  6. Na dann warte ich noch ein bissle und hoffe auf eine Hilfe eines Profis :).
    Danke schon mal.
     
  7. :-\
    Geht leider immer noch nicht.
    Habe alle anderen Häkchen die ich so gefunden habe auch aktiviert, bringt aber nicht wirklich viel.
    Mir geht es um das alte Battlefield 1942. Port wäre 14567. Als Dienst habe ich UDP markiert.
    Aber wie gesagt. Findet leider keine Server.
    Bei den DNS-Einstellungen muss aber nicht zufällig die IP der DFÜ-Verbindung hin?
    Wie gesagt. Kann mit DNS nicht wirklich viel anfangen ???.
     
  8. Wie Eddie schon schrieb, wird bei den Clients die IP des Routers eingetragen.
    In deinem Falle der Rechner der die Internetverbindung freigibt, sollte also die gleiche IP wie dein Gateway sein, also 192.168.0.1,

    Was meinst Du damit?

    UDP allein wird auch nicht reichen, da gibt es sicherlich auch noch nen port für TCP.
    http://shadow.sentry.org/~trev/adsl/magic_ports.html

    Vllt hilft dir das weiter, ich selber spiele nicht online :-\
     
  9. Ich schaue morgen noch mal rein.
    Hatte heute leider keine Zeit mehr.
    Erkläre ich auch morgen.

    Gutes Nächtle.
     
Die Seite wird geladen...

DNS - Was kann ich darunter verstehen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016
Zweiter Bildschirm wird nur noch teilweise erkannt! Windows 10 Forum 15. Okt. 2016
warum kann ich robocopy nicht starten Windows 7 Forum 29. Aug. 2016