Domänen-Name ist gleich Webadresse

Dieses Thema Domänen-Name ist gleich Webadresse im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Fantommy, 28. Apr. 2005.

Thema: Domänen-Name ist gleich Webadresse Moin, ich habe da ein klitzekleines Problem. Die Domäne meines W2K-Servers lautet xxx.de. Wie es der Zufall so...

  1. Moin,

    ich habe da ein klitzekleines Problem.

    Die Domäne meines W2K-Servers lautet xxx.de. Wie es der Zufall so will, existiert auch eine Webseite die xxx.de lautet. Schließe ich die umliegenden Clients nun über die Domäne an kann genau diese Seite nicht aufgerufen werden. Schließe ich Sie als Arbeitsgruppe an, dann funzt alles (Bei der Arbeitsgruppe lasse ich auch das .de hinten weg)

    Woran kann das liegen? - Das Kuriose daran ist das es mal funkioniert hat und zwar solange bis die IP-Adresse des Webservers (dort wo die Webseite lagert) sich geändert hat. Ich habe auch rausgefunden, das die Clients nun immer versuchen sich bei Domänenverbindung mit der alten IP zu verbinden. Wo kann die denn noch überall stehen? - Cache und so ist auch schon alle.

    Ich weiss keinen Rat aber vielleicht wißt Ihr ja was!

    Danke im Voraus
    Fantommy


    [blue]Verschoben aus Windows NT/2000 [/blue]
     
  2. Du musst auf deinem DNS-Server, sprich: dem DC, in der DNS-Zone xxx.de einen Host anlegen, der auf die neue IP-Adresse des Webservers verweist, dann klappt das auch wieder.
    Diese DNS-Probleme sind ein Grund dafür, seine lokale Domäne NIEMALS so zu nennen wie eine reell existierende.....

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hi,

    ey, das klappt ja super hier - Vielen Dank für die zügige Antwort und sorry für das falsche Forum.

    DC bedeutet was? und wie lege ich diesen Host genau an? - Funzt das über die TCP/IP-Einstellungen? (rechte Maustaste Netzwerkumgebung, dann auf die Netzwerkkarte\Eigenschaften und da?) oder ganz woanders?

    Bin momentan nicht so ganz auf der Höhe, was die Serverkonfiguration angeht, da ich den nicht selber eingerichtet habe (ist quasi->ne Altlast) - Komisch ist aber doch das der jetzt immer noch die alte Web-IP sucht, oder?

    Danke im Voraus
    Fantommy
     
  4. DC = Domänencontroller
    Den Host musst du auf dem DC in der entsprechenden DNS-Zone anlegen, ich gehe mal davon aus, das dort eben noch ein solcher Host existiert, mit der alten IP-Adresse.

    Dazu musst du am DC über Verwaltung => DNS die DNS-Konsole aufrufen und in der Forward-Lookupzone xxx.de nach dem Hosteintrag www-Eintrag für die Domäne xxx.de suchen und ihn ggf. ändern bzw. löschen und neu anlegen.

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Supi-Dupi,

    heißen Dank - Werde es heute mal ausprobieren und berichten. Echt dufte hier!

    Greetz
    Fantommy

    P.S.: Habe noch ein anderes Prob, aber das stelle ich auch im entsprechenden Forum (Werde es versuchen zu finden! *G*)
     
  6. Geile Sache, hat Bestens geklappt.

    Ihr seid echt gut drauf hier, hier bleibe ich gerne. Wer weiß, vielleicht kann ich auch mal helfen. Werde regelmässig vorbeischauen.

    ;D Grüße ;D
     
  7. Hui, und registriert hast Du Dich auch gleich - So gefällt uns das ;)
    Willkommen im Board.

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Domänen-Name ist gleich Webadresse - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mehrere Details im Windows Explorer gleichzeitig ändern Windows 7 Forum 1. Nov. 2016
Internet Security Vergleich Norton und andere Windows 10 Forum 28. Aug. 2016
Gleichzeitige Benutzung von Tastatur und Maus hängt PC auf Windows 7 Forum 5. Feb. 2016
mehrere angeblich geöffnete Anwendungen gleichzeitig auf Monitor ! Aero ? Windows 7 Forum 18. Jan. 2015
Exel 2003: 2 Spalten vergleichen Microsoft Office Suite 8. Feb. 2014