Domänen - Vertrauensstellung

Dieses Thema Domänen - Vertrauensstellung im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Raver, 29. Apr. 2005.

Thema: Domänen - Vertrauensstellung hallo, ich habe mein interes-netzwerk mit den firmen-netzwerk über ein win 2003 ent. server verbunden. mein server...

  1. hallo,

    ich habe mein interes-netzwerk mit den firmen-netzwerk über ein win 2003 ent. server verbunden. mein server hat eine vertrauensstellung (ausgehend) zum firmen-netzwerk. jetzt ist aber so das die clienten im interen-netzwerk bei der anmeldung auch die domänen auswählen können die sich im firmen-netzwerk befinden. das soll aber nicht so sein.

    1. kann das unterbinden das die clienten im interen-netzwerk die firmen-domänen sehen?
    2. wenn ja wie?
     
  2. Nein - wenn du ne Vertrauensstellung zwischen zwei Domänen eingerichtet hast, sehen sich die beiden Domänen immer.
    Lediglich die Anmeldung klappt dann halt nicht, von daher ist ja der unberechtigte Zugriff ausgeschlossen.

    Du kannst allenfalls die Anmeldung anders gestalten, indem du das Feld Domäne ausblendest und dich als user@domain.tld anmeldest.

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Domänen - Vertrauensstellung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win. Srv12 R2 - Domänenbenutzer mit vollen lokalen Adminrechten Windows Server-Systeme 9. Nov. 2013
Windows 7 Installation Automatisieren als Domänen Admin Windows XP Forum 22. Feb. 2012
Verständnisfrage Artikel - Windows Server 2k3 als Domänencontroller Windows Server-Systeme 17. Okt. 2011
Domänen Admins kein Zugriff aufs Dateisystem / Windows Server 2008 Windows Server-Systeme 8. Sep. 2011
SnapIn für Domänenzugriff Windows XP Forum 3. Aug. 2011