Downgrade von Windows 8.1 auf Windows 7

Dieses Thema Downgrade von Windows 8.1 auf Windows 7 im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von whb, 4. Feb. 2014.

Thema: Downgrade von Windows 8.1 auf Windows 7 Hallo, nachdem ich mit Windows 8.1 nicht zufrieden bin (BSOD etc) will ich, nachdem ich vorher nur XP hatte) auf...

  1. whb
    whb
    Hallo,

    nachdem ich mit Windows 8.1 nicht zufrieden bin (BSOD etc) will ich, nachdem ich vorher nur XP hatte) auf Windows 7 umstzeigen. Muss ich dazu was beachten?
     
  2. Ja, Du musst alle Deine Daten sichern.
    Dann Windows 7 auf einer frisch formatierten Platte NEU installieren.
     
  3. whb
    whb
    @Renee,

    ja, Datensicherung ist klar. Das mache ich konsequent. Aber ich habe eine Frage zur Formatierung der Systempartition C:. Alle Daten sind auf eigenen Partitions D:, E: und F:, diese Partitions bleiben bei neuinstalltion erhalten. Wie kann ich aber die Partition formatieren auf der sich das aktuelle Betriebssystem befindet. Bei XP gab es die Möglichkeit nach Start mit der XP-CD vor der eigentlichen Installation die Partions, nach Wahl, zu formatierenen aber gibt es das bei Windows 7 auch?
     
  4. Bei Windows 8 ist es das selbe, Du kannst das Laufwerk auswählen und auch ob Du formatieren willst.
    Einfach Dabei auf "erweitert" klicken.

    Dann kannst Du Win 8.1 updaten vom Store aus.
    Falls Du eine Windows 8.1 CD hast, erübrigt sich das Update.
     
  5. whb
    whb
    @Renee,

    ich habe eine 81.1CD. Ich hatte zuerst nur 8 installiert und dann ein CleanInstall mit einer 8.1CD gemacht. Ich kann mich aber nicht erinnern, dass irgendwann die Frage kam ob ich die Partition formatieren will. Abgesehen von der Frage nach dem Key lief alles weitgehend automatisch ab.
    Nun bin ich aber mit Windows8.1 auch unzufrieden weil ich fast täglich BSOD habe und seit Tagen nichts anderes mache als die Ursachen dafür zu suchen. ich habe schon alles mehrfach gemacht was man mir geraten hat (Memory und Disk geprüft, Chip- und Grafiktreiber neu installiert, ausgetauscht etc. und Reparaturprogramme wie Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth und sfc /scannow gefahren). Nichts hat geholfen. Fast jeder Minidump brachte eine andere Fehlermeldung. Allerdings war fast immer ntoskrnl.exe beteiligt - allerdings kaum als Verursacher.
    Jetzt habe ich die Nase voll und will auf ein bewährtes OS zurück. Bisher hatte ich am alten Rechner XP und nie Probleme. Am liebsten würde ich wieder XP installieren aber das, so sagte man mir, wäre auf einer 64bit Maschine nicht gut, ja und dann wird XP ab April nicht mehr gewartet also sollte Windows 7 die bessere Lösung sein.
     
  6. Wenn Win8 auf eine leere bereits formatierte Platte installiert wird, kommt keine Formatieren-Anfrage. Wenn 8.1 als Update auf ein 8 eingespielt wird, auch nicht. Wenn Du nun aber auf einem PC mit 8.1 auf der Platte ein Win7 installieren willst, kommt von der Install-Routine eine Anfrage ob alles überschrieben werden soll. Man kann auch neu Formatieren und die Platte neu einteilen.
    Du musst aber vor allem die passenden Treiber für Windows 7 haben, ansonsten wird Win7 wenig Freude machen.
     
  7. whb
    whb
    @hkdd,

    danke, das würde passen. Nun zu den Treibern (ich frage lieber einmal zu viel als dann Probleme zu haben). Als Treiber benötige ich: Chiptreiber (von Intel oder ASUS), Grafiktreiber (von NVidia oder EVGA), Audio (von Realtek HD), Printer (HP) und dann noch den Netzwerktreiber (von Realtek).

    Eine Frage zum Audiotreiber: Audio ist onboard auf dem ASUS Motherboard. Als Audio-Treiber ist der HD-Treiber von Realtek installiert aber gleichzeitig wird mit dem NVIDA-Treiber ein NVIDIA-HD-Audio-Treiber installiert. Im Gerätemanager werden unter Audio-, Video- und Gamecontrollor beide Audio-Treiber gezeigt. Unter Audioeingänge und -ausgänge aber nur der Realtek. Brauche ich dann den NVIDIA-Audio-Treiber überhaupt? Ist das vielleicht der Knoten der mir heute die Probleme macht?

    Gibt es neben diesen Treibern noch welche die ich extra installieren muss, z.B. für das BD-R/BD-RE-Laufwerk? Mit dem PC bekam ich dafür keine Treiber-CD.

    Meine komplette Konfiguration habe ich angehängt.
     

    Anhänge:

  8. Für die NVidia-Karte brauchst Du den Audio-Treiber dann, wenn diese einen HDMI-Ausgang besitzt und Du darüber z.B. einen Fernseher anschließen willst oder einen HDMI-Monitor, der auch über Lautsprecher verfügt. HDMI überträgt ja bekanntlich Bild und Ton.
    Wenn Du nur das Bild übertragen willst über HDMI, DVI oder VGA und den Ton über die Soundkarte zu den Lautsprechern, dann brauchst Du die NVIdia-Audio-Treiber nicht. Sie sind aber i.A. immer mit dabei.
    Für das BD-Laufwerk braucht man keine Treiber.
    Bei SSD bin ich mir nicht sicher, ich habe keine SSD.
     
  9. whb
    whb
    Danke für diese Information! Ich habe schon gewundert warum 2 Audio-Treiber installiert werden und nur einer in der Hardware aufscheint. D.h. den NVIDIA-Audiotreiber werde ich deinstallieren.
    Sonst gehe ich davon aus, dass die Aufzählung meiner Treiber vollständig ist. Für Windows 8.1 habe ich auch nicht mehr installiert. Die SSD funktioniert einwandfrei obwohl ich bei der Installation (nicht Upgrade!) von Windows 8.1 keinen Treiber installiert habe - einfach weil ich mit dem PC, auf dem Windows 8 installiert war, kein Treiber dafür dabei war.
     
  10. Bist Du Dir da sicher ? Meistens gibt es eine (ggf. unsichtbare) Recovery-Partition und eine Recovery-Funktion aus dem Bios heraus (steht ausführlich im Handbuch), dabei wird der PC auf den Auslieferungszustand zurückversetzt. Alles nachträglich installierte/gespeicherte ist danach verloren. Bei diesem Recovery wird nicht nur das Windows installiert, sondern auch alle Treiber. Man kann i.d.R. diese Recovery-Daten auf DVDs oder USB-Stick ausgeben, damit man Recovery auch machen kann, wenn die Platte mit der Recovery-Partition kaputt geht.
     
Die Seite wird geladen...

Downgrade von Windows 8.1 auf Windows 7 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Automatisches Downgrade auf Windows 7 nach Installation von Windows 10 Windows 10 Forum 14. Juli 2016
Gefahr auf Windows 7 zu downgraden bei Zurücksetzen? Windows 10 Forum 26. Juni 2016
Windows 8 - Downgrade auf Windows 7 Windows 8 Forum 16. Juli 2015
Bootproblem nach Downgrade von Win 10 Windows 7 Forum 29. Mai 2016
Win 10 vorinstalliert downgrade auf Win 7, bitte um Hilfe! Windows 10 Forum 24. Feb. 2016