Downloadschutz

Dieses Thema Downloadschutz im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Progmore, 11. März 2003.

Thema: Downloadschutz Ich suche einen Downloadschutz für meine Downloads. Es dürfen nur die User die Daten downloaden die auch auf meiner...

  1. Ich suche einen Downloadschutz für meine Downloads.
    Es dürfen nur die User die Daten downloaden die auch auf meiner Seite sind.

    Es darf also nicht funktionieren wenn irgendjemand einen direkten Link zu meinen download gelegt hat.

    Ich habe da mal was mit .htaccess gelesen.
    Aber das funktioniert nicht.
    Oder ich habe was falsch gemacht.

    Wer kann mir da weiter helfen?

    Progmore
     
  2. Kannst du PHP? Wenn ja dann versuchs mal damit. Ich könnt mir
    vorstellen wie man das damit realisieren kann, kann aber selber
    nicht so gut PHP sonst hät ich dir eben nen script geschieben.
     
  3. PHP kann ich schon. Habe vor einiger Zeit damit angefangen. Aber ich habe nicht die leiseste Ahnung wie das Script auszusehen haben soll. Weil, wenn ich den download über das Script steuere wird es wohl gehen. Aber, wenn ich den direkten Link zum download in die URL eingebe, wird er wohl auf jeden Fall downloaden. :(
     
  4. Hi

    Da brauchst du dann ein mod für den Apache Server, was den Referer checkt.
    Weiß leider nicht genau welches das ist.

    Gruß, Michael
     
  5. Hab da ne andere Lösung gefunden.
    Was sagt ihr dazu?
    Ist das so O.K.?

    Man kommt auf meine Seite und es wird ein Cookie gesetzt der 1 Stunde gültig ist.

    Wird dann auf ein Download Link geklickt wird überprüft ob der Cookie überhaupt da ist. Wenn ja, wird der download ausgeführt.
    Wenn nein, dann wird ein Text angezeigt das man Cookies aktivieren muss.

    Wird der Link einfach so in die URL eingegeben und man hat den Cookie nicht von mir, wird der download nicht ausgeführt. Die Download Dateien sind in einen geschützen Verzeichniss aufgehoben.

    Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

    Progmore
     
  6. BC
    BC
    Hallo

    Also ich weiß nicht ob es geht aber Tehoretisch glaube ich ja
    Der schutz ist aber auch nur für was die die keine Experten sind, will die Seite die zum link führt nur kurz angezeigt wird.
    URL1=Adresse von der man kommt
    URL2=Downloadadresse
    URL3=Seite auf die die seite weiterleiten soll.
    <html>
    <head>
    <title>Downloadschutz</title>
    <script language=JavaScript>
    function testen()
    {
    var URL = document.referrer;
    if(URL == URL1)
    {
    window.location.href=URL2;
    setTimeout(weiter(),1000);
    }
    else
    {
    history.back();
    }
    function weiter()
    {
    window.location.href=URL3;
    }
    </script>
    </head>
    <body onload=testen()>
    </body>
    </html>

    Gruß BC
     
  7. du willst, dass nur wer downloaden kann, wenn er auf deiner seite ist? So wie ich das verstanden habe, machst du aber nur einen check wenn jemand den download link bei dir clickt. was nur passiert wenn jemand auf deiner seite ist, oder? Aber wenn jemand die location von dem file weiss, muss er ja nicht auf den download link clicken, sondern gibt genau diese url bei sich an oder folgt einem link von einer seite der zur deinem file hinlinked, oder? ??? ???
     
  8. Hi,
    @Progmore:
    Also deine Idee finde ich überhaupt nicht überzeugend. Verständlich finde ich es, dass du keinen zusätzlichen Traffic erzeugt haben willst, ohne das jemand deine Site besucht.
    Da du aber downloads anbietest, wird es doch wohl was Elementares auf deiner Site sein. Diese Funktion jedoch nur nutzen zu können, wenn ich Cookies aktiviert haben muss würde mich persönlich nicht auf deiner Site halten können, da ich keine Cookies akzeptiere und auch nicht gewillt bin, Cookies zu akzeptieren.

    Also wenn es möglich ist würde ich persönlich dir empfehlen die Alternative zu benutzen.

    Ciao,
    Cledith
     
  9. @rawle
    Wenn man den direkten Link in die URL eingibt wird man automatisch auf eine error Seite weitergeleitet, dad ja kein Cookie von meiner Seite aus gesetzt wurde.

    @all
    Aber wie ich hier so mit bekommen habe, sind Cookies wohl nicht sehr beliebt. Dann werde ich es wohl,ohne machen müssen und einfach einen Copyright in die Downloads setzen, oderr etwas mit der Datenbank ausprobieren.

    Danke erstmal für eure Hilfe.

    Progmore
     
  10. Hallo,

    ich habe noch einmal eine Frage zu der Lösung mit der .htaccess-Datei:

    Wenn ich die Datei erstelle, sie anschließend hochlade und dann versuche
    über den Browser die URL der Datei in dem Verzeichniss mit der .htaccess
    einzugeben, kommt nur die Fehlermeldung:

    Forbidden
    You don't have permission to access /test2/website.gif on this server.


    --------------------------------------------------------------------------------

    Apache/1.3.26 Server at www.domain.de Port 80


    Egal ob ich versuche die Datei extern oder direkt als Link von der Seite aufzurufen,
    ich bekomme immer den Fehler. Woran kann das liegen?


    Grüße und danke
    Enrico