Dr. Watson kann ich nicht starten! Bin ich zu dumm?

Dieses Thema Dr. Watson kann ich nicht starten! Bin ich zu dumm? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Monacofranze, 19. Mai 2009.

Thema: Dr. Watson kann ich nicht starten! Bin ich zu dumm? Hallo Fachleute, mein Rechner (XP, sp 3) stürzt 1 - 2 mal pro Tag ab. Habe zwar jeden Bluescreen fotografiert, aber...

  1. Hallo Fachleute,

    mein Rechner (XP, sp 3) stürzt 1 - 2 mal pro Tag ab. Habe zwar jeden Bluescreen fotografiert, aber alles, was ich probiert habe, war umsonst :|

    Ich möchte nun den Dr. Watson mal starten, aber ich sehe kein Symbol in der Taskleiste, von dem so viele schreiben. Ich mache halt einen Doppelklick auf die exe in Windows\system32 und dann kommt auch das Fenster mit den Einstellungen, dann drücke ich ok, und das wars dann auch oder arbeitet der heimlich ::)

    Habe alles probiert, was ich in Google finden konnte, ich glaube, der rennt nicht. Wie merke ich, das der schafft. Im Taskmanager sieht man keinen Prozess laufen.

    Wäre für Hilfe dankbar :-*

    Schönen Vatertag
    Monacofranze
     
  2. Hallo PCDpan_fee,

    danke für Deine Nachricht.

    Die beiden Abhandlungen habe ich schon durchgemacht. Ich habe dem Doc auch einen Sound verpasst, den habe ich heute schon ein paar Mal gehört, aber in der Logdatei ist nix abgespeichert. Bin gerade am rumärgern mit dem PDF Genie 4.0 von Data Becker.

    Mein Rechner ist heute nur 1 x abgestürzt, ich glaube, es wird besser. Aber glauben heißt nichts wissen.

    Trotzdem danke
    Monacofranze
     
  3. hast du Probleme PDF Genie 4.0 von Data Becker zu installieren? ???
    Was sagt eigentlich die Ereignisanzeige?

    pan_fee
     
  4. Ich habe eigentlich keine Probleme, PDF Genie 4.0 zu installieren. Nur danach kommen die Fehler:

    Im Office 2007 Word kommt bei Öffnen die Meldung, dass Makros deaktiviert sind, also muss ich hier die Einstellung für Makros ändern. Wenn dann Word ohne Meldung zum Starten geht, spinnt Excel, d. h., wenn ich Excel einfach nur öffne und mit dem Klick auf das X rechts oben wieder schließen will, kann ich mich für oder gegen das Sende eines Fehlerberichtes entscheiden.

    Nur wenn ich zuerst die Datei oder das leere Tabellenblatt schließe und dann Ecxel über Schaltfläche und Excel beenden zu mache, geht es ohne die Fehlermeldung.

    Die Meldung hierzu in der Ereignisanzeige:
    Faulting application excel.exe, version 12.0.6425.1000, stamp 49d64dd6, faulting module excel.exe, version 12.0.6425.1000, stamp 49d64dd6, debug? 0, fault address 0x003bda0b.

    Gerade im Office brauche ich das PDF-Programm nicht. Aber der Support von DataBecker hat dazu keine Lösung in seiner Datenbank, ich meine, wie ich die Add-ins aus dem Office entfernen kann, aber ich bin damit jetzt sowieso im falschen Forum. Außerdem kann ich aus dem FF keine Webseiten abspeichern, Buchstabensalat. Aber es gibt ja eBay.

    Also, dann danke und schönen Vatertag
    Monacofranze
     
  5. Bitte dies ins MS Office Board posten:
    http://www.wintotal-forum.de/index.php/board,17.0.html

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Dr. Watson kann ich nicht starten! Bin ich zu dumm? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dr Watson & DivX Viren, Trojaner, Spyware etc. 14. Mai 2006
DrWatson Trouble Windows XP Forum 15. Apr. 2005
Problem: explorer und dr.watson stürzen ab Windows XP Forum 2. Apr. 2005
was ist Dr. Watson Windows 95-2000 5. Feb. 2003
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016