Drahtlos- und einwähl-verbindug unter win7

Dieses Thema Drahtlos- und einwähl-verbindug unter win7 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Snoopy1979, 13. Nov. 2009.

Thema: Drahtlos- und einwähl-verbindug unter win7 Hallo! Würde dringend eure Hilfe brauchen. Ich bin in Österreich zuhause und habe von Inode xdsl. Um Internet...

  1. Hallo!

    Würde dringend eure Hilfe brauchen.

    Ich bin in Österreich zuhause und habe von Inode xdsl.
    Um Internet surfen zu können, verbinde ich mich von meinem Notebook über WLAn zum zyxel prestige 660hw-61 (dürft ein sehr altes Modem sein, da nur WEP-verschlüsselt). Anschließend wähle ich mich über eine VPN-Verbindung ins Internet ein.

    Bis jetzt hatte ich ein Notebook mit WinXP, da hat auch alles rreibungslos funktioniert.

    Nun hab ich allerdings ein neues Modem mit Win7 und komme überhaupt nicht weiter. Ich kenn mich im Netzwerkcenter genau gar nicht aus.
    Ich glaube mal zumindest, dass ich die VPN-Verbindung richtig eingerichtet habe, weil:
    verbinde ich mein notebook mit einem lan-kabel ans modem und wähle mich dann über die vpn-verbindung ein, klappt das Internetsurfen einwandfrei.
    Versuche ich allerdings, mich über WLAN mit dem Modem zu verbinden, so klappt das nicht so wirklich. Meist ist im Infobereich beim Netzwerksymbol ein gelbes Rufzeichen (eingeschränkte Konnektivität), manchmal nicht. Verbinde ich mich, wird das in der Grafik im Netzwerkcenter auch schön angezeigt, aber wenn ich dann (so wie bei LAN) versuche, mich mit dem VPN einzuwählen, so klappt es entweder gar nicht oder es wird eingewählt und ich kann trotzdem nicht surfen.

    Übrigens: Mit meinem WinXP-Notebook klappts - also am Modem kanns nicht so wirklich liegen.

    Ich weiß echt nicht mehr weiter, hat jemand eine Idee was ich machen kann?
    Firewall hab ich schon mal ausgeschalten, Treiber der Netzwerkkarte ist am neuesten Stand, Techniker bei meinem Provider (Inode) war auch nicht wirklich hilfreich.

    Danke für eure Hilfe,
    Lukas

    [br][blue]*PCDElchi: Verschoben aus "Netzwerk-Software und -Benutzerverwaltung"*[/blue]
     
  2. Was ich bei der Sache nicht verstehe: Wieso VPN? Du willst doch via WLAN nur in's Internet, oder? Und ist das jetzt ein neues Notebook oder dasselbe nur mit Win7?
    Wenn letzteres zutrifft, hast du doch nicht irgendwelche Zyxel-Soft oder Treiber oder so installiert?
    Einfach Win7 machen lassen. Nix mit VPN oder extra Soft. Eventuell mal nach aktualisierten Treibern für's Notebook-WLAN schauen.
     
  3. Hallo!

    Also: Ist ein neues Notebook mit Win7 - Treiber sind wollte ich aktualisieren, sind aktuell.

    Ich verbinde mein Notebook drahtlos mit dem Inode-Modem.
    Damit ich allerdings Internet surfen kann, muss ich mich dann nochmals extra einwählen.