Draw-Einfürhung

Dieses Thema Draw-Einfürhung im Forum "StarOffice, OpenOffice und LibreOffice" wurde erstellt von Mr.Ioes_als_Gast, 9. März 2005.

Thema: Draw-Einfürhung Hallo, ich bräuchte mal ´ne Anleitung zum Arbeiten mit Draw. Ich will mir Grundriss- und Grundstückslagepläne...

  1. Hallo,

    ich bräuchte mal ´ne Anleitung zum Arbeiten mit Draw. Ich will mir Grundriss- und Grundstückslagepläne einscannen und darin, bzw. darauf Markierungen und Beschriftungen vornehmen. Schön wäre es auch, wenn man die Beschriftungen ein- und ausblenden könnte.

    Kann mir jemand erklären wie man da vorgeht oder kennt einer einen guten und - passenden - Link (aufgrund meiner anderweiteigen Aufgaben fällt es mir immer sehr schwer Informationen aufzunehmen, die mich bei der Lösung meines konkreten Problems nicht helfen).

    Gruß und Dank vora - Mr.Ioes
     
  2. Hallo,

    da draw mit objekten und nicht mit Layern arbeitet, ist dies nicht ganz so einfach zu realisieren, willst du direkt scannen oder leigen die Bilder schon im Scanformat vor?

    gruss Uli
     
  3. Hallo Uli,

    mittlerweile bin ich ein bisschen weiter gekommen. Nachdem ich einen (Grundstücks-Lage-)Plan gescannt hatte, habe ich in einer anderen Ebene die Genzen nachgezeichnet, bzw. die Flächen markiert. Es gab viele (Verständnis-)Probleme, doch letztendlich habe ich dann doch befriedigende Ergebnisse erreicht.

    Demnächst wollte ich mal probieren einen Wohnungs- oder Grundstücksgurndriss anhand der tatsächlichen Maße nachzuszeichnen (also ohne einen Grundriss einscannen zu können). Bin mal gespannt, ob ich das schaffe.

    Gruß - Mr.Ioes
     
  4. Ola,

    das ist toll ... vergiß vorher aber nicht, den Maßstab einzustellen, dann stimmen die Bemaßungen später automatisch