Dreamweaver / Frontpage?

Dieses Thema Dreamweaver / Frontpage? im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von chariwari, 10. Sep. 2004.

Thema: Dreamweaver / Frontpage? Hallo an Alle, ich möchte bei der VHS einen Kurs zur Webseitengestaltung besuchen. Für HTML (Anfänger) habe ich mich...

  1. Hallo an Alle,
    ich möchte bei der VHS einen Kurs zur Webseitengestaltung besuchen. Für HTML (Anfänger) habe ich mich bereits angemeldet. Es werde aber noch Dreamweaver u. Frontpage angeboten, aber mir ist der Unterschied zwischen den beiden Programmen nicht ganz klar. Vielleicht kann mir jemand den Unterschied erklären.
    Vielen Dank im Voraus!!!
    chariwari
     
  2. - frontpage ist von Microsoft, dreamweaver von Macromedia
    - bei dreamweaver kannst du den quellcode nachvollziehen, bei frontpage nicht
    - frontpage hat einige spezialfunktionen, die auf dem Webserver die Frontpage-extensions erfordern

    es gäbe noch andere unterschiede...
     
  3. hallo

    ich brauche hauptsächlich den Dreamweaver.

    Und zwar aus einem der Gründe die der OEMUser bereits sagte:

    Der Code ist absolut nachvollziebar. Frontpage erzeugt auf jeder seite mindestens 50 Kb code, mit allen möglichen css und anderem zeugs.

    piis
     
  4. Also kleine Anmerkung sollte man hier aber den hohen Preis von Dreamweaver entgegenhalten. Allerdings gibt es auch genügend KOSTENLOSE bzw. günstigere HTML Editoren die sich nicht hinter Dreamweaver und Frontpage zu verstecken brauchen und trotzdem guten bis sehr guten Code produzieren. Z.B. Phase5 uvm. Allerdings kommt es eigentlich wie mit jedem HTML Editor darauf an (und das haben wir hier im Forum sowie in zig anderen Foren auch bereits festgestellt) wie gut der Mann/die Frau hinter vor dem Bildschirm sitzt ist. Auch mit Frontpage lässt sich guter Code schreiben, man muss nur eventuell mehr Zeit investieren als mit anderen Editoren nötig ist. Ein guter Webdesigner braucht nicht unbedingt einen tollen Editor. Das ist nur Beiwerk um die Arbeit zu erleichtern. Ein wirklich guter Web-/Screendesigner bzw. Coder benötigt im Zweifel nur einen Texteditor!
     
  5. D R E A M W E A V E R
     
  6. In diesem Fall würde ich Dir zu Dreamweaver raten. Ist zwar teuer aber auch dementsprechend besser.
    Wenn Du in html mal fit bist, würde ich Dir raten mit Editoren zu Arbeiten. So hast Du mehr Überblick über den Quellcode und zudem kosten die nichts. Dreamweaver & Co. schreiben oft ungewollten Müll hinein.
    Solch einen Editor findest du schon in Windows. Ich persönlich verwende den Editor von Maguma Studio. Ist Freeware und kannst Du unter http://www.maguma.com downloaden.

    Grüsse
    groovesurfer
     
  7. Hallo an Alle,
    ich möchte mich hiermit recht herzlich bei denen bedanken, die mir auf meine Frage geantwortet haben. Das Wintotal-Forum ist eines der Besten!!!
    Vielen Dank nochmal, macht's gut, chariwari
     
  8. nur eines der Besten?? ;)
     
  9. Vielleicht noch ein paar Anmerkungen von mir:

    Für Anfänger ist vor allem wichtig, dass man den Einstieg schafft. Ob man hierzu Frontpage oder Dreamweaver benutzt , ist nach meiner Ansicht egal. Step 1 ist das verstehen und erstellen von Seiten. Erst Step 2 geht dann tiefer in den Quellcode. Das Argument, dass Dreamweaver besseren Code erzeugt stimmt zwar, dafür kostet Frontpage aber auch nur knapp die Hälfte und ist für Anfänger und Gelegentheitscoder besser bedienbar. Gerade Office-Nutzer können leicht eigene Seiten erstellen.

    Und ganz ehrlich: Über den schlankeren Code braucht man bei all dem SWF und PopUp-Kram kaum zu streiten. Die paar KB mehr machen das Web da auch nicht schneller.

    WinTotal wurde in der ersten Version mit Frontpage damals erstellt und verwaltet, dann kam Adobe GoLive, dann Dreamweaver und nun ein Mix aus CMS und Dreamweaver. Man sieht also, dass die Produkte mit der Anforderung steigen.

    Als Laie würde ich immer zu Frontpage raten.
     
  10. Weiß ja nicht ob das für dich in Frage kommt, aber Macromedia bietet für Schüler u. Studenten immer wieder eigene Lizenzmodelle an. Erkundige dich mal vielleicht gibts ja noch die Aktion wo Dreamweaver für ?99.- angeboten wird.
     
Die Seite wird geladen...

Dreamweaver / Frontpage? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Dreamweaver , GOLive, frontpage Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Juni 2003
Hilfe Dreamweaver läuft nicht unter Window 7 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Sep. 2009
Perl unterstützung in Dreamweaver CS4 Windows XP Forum 16. Dez. 2008
Dreamweaver FP-Erweiterungen Windows XP Forum 7. Aug. 2008
Adobe Dreamweaver Runtime Error Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Juni 2008