Dreifach-Bootsystem

Dieses Thema Dreifach-Bootsystem im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Martin-Illinger, 8. Juli 2004.

Thema: Dreifach-Bootsystem Hallöchen Leute, die wichtigste Frage die ich so habe, ist es möglich Win98, WinMe und Win2k auf einem Rechner...

  1. Hallöchen Leute,

    die wichtigste Frage die ich so habe, ist es möglich Win98, WinMe und Win2k auf einem Rechner laufen zulassen, ohne Bootmanager?!

    Danke
    Martin
     
  2. Warum ohne?
     
  3. Kann ich mir nicht vorstellen, da 98 und ME jeweils eine primäre Partition benötigen.
     
  4. hp
    hp
    wenn, dann von diskette oder cd ...

    greetz

    hugo
     
  5. Kann bei win98 und winme nicht funktionieren ohne Bootmanager, da beide Systemdateien mit identischen Namen benutzen.
     
  6. Grüß Gott,

    kann nicht gehen. Wie soll man denn ohne Bootmanager das BS auswählen?
    Warum eigentlich ohne Bootmanager? Der Grund wäre mal ganz interessant.
     
  7. Na viel Spass ohne Bootmanager, aber wie willst Du denn 3 BS auf eienr Partition installieren? :eek:
     
  8. Hallo

    Es ist Möglich !!!!

    Aber du brauchst dann auch drei verschiedene Platten,wo alle Partionen Primär sind.

    Nun kannst du im Bios auswählen von welcher Platte du Booten möchtest.

    Peter
     
  9. Wozu brauchst Du eigentlich Win98, Win ME, und Win2k gleichzeitig? Macht doch keinen Sinn, nur Win2k reicht doch auch. Für Win98 gibts keine Updates mehr und ME war schon immer eine Krüppelversion ;D.
     
  10. Hm...w2k bringt einen mit.
    Bei W98 + ME müsste man jedenfalls immer die
    Bootdatein (MSDOS.SYS, event. auch AUTOEXEC.BAT,
    CONFIG.SYS) auswechseln.
    Das ließe sich aber einfach vor dem Reboot mit
    einer Batch-Datei erledigen.

    Hier ein Thread zum Thema...
    http://xlforum.herber.de/offtopic/messages/1011.html

    salü

    PS:
    Wenn man alle Windowse in FAT32 auf eine aktiven
    primären C: Partion installiert - auch kein Problem.
    Natürlich mit jeweils anderem Windows-Ordnernamen,
    eh klar ...also Win_1 + Win_2 + Win_3... usw.

    Auf diese Art wären auch 30 und mehr
    Windowse auf einer Partition möglich. ;D